Klicken, um Video anzuschauen
Wetter

Reutlingen

Klar
17 / 18° C
Luftfeuchte: 72%

Tübingen

Klar
17 / 18° C
Luftfeuchte: 72%

Balingen

Klar
17 / 18° C
Luftfeuchte: 72%
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

WERBUNG:

Polizeimeldung vom Freitag, 19. Mai 2017


Reutlingen

Bei Rot in die Kreuzung

Die Missachtung des Rotlichts ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 18.45 Uhr, auf dem Oskar-Kalbfell-Platz, an der Kreuzung Lederstraße und Alteburgstraße ereignet hat. Ein 56-jähriger Mössinger war mit seinem Peugeot 206 auf der Lederstraße unterwegs und wollte die Kreuzung geradeaus überqueren. Obwohl die Ampel für ihn Rot zeigte, fuhr er ohne jegliche Reaktion mit unverminderter Geschwindigkeit in die Kreuzung ein. Ein 77 Jahre alter Fahrer eines Toyota Auris, der bei Grün von der Alteburgstraße in die Kreuzung eingefahren war, hatte keinerlei Möglichkeiten mehr zu reagieren. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde zum Glück niemand. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten beim Unfallverursacher Alkoholgeruch fest. Die entsprechende Überprüfung seiner Fahrtüchtigkeit ergab einen vorläufigen Alkoholwert von über 0,4 Promille. Der Führerschein des Mössingers wurde noch an der Unfallstelle eingezogen und er musste anschließend eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen wird auf insgesamt knapp 7.000 Euro beziffert.

(99 mal angesehen)
WERBUNG:
WERBUNG: