Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:

Fussball - Verbandsliga Württemberg:

TSG holt Punkt beim Tabellenführer - Albstadt gewinnt

Die TSG Tübingen holte beim Tabellenführer Rutesheim einen Punkt. Lulic brachte die Gastgeber vor 250 Zuschauern kurz vor der Pause in Führung, doch Kurbadovic glich postwendend aus. Gleich nach dem Wechsel die erneute Führung des Spitzenreiters durch Hertenstein doch Lack sorgte in der 72ten Minute für den 2:2 Endstand. Mit jetzt 19 Punkten ist die TSG auf Rang sieben und hat am Samstag um 14 Uhr 30 den VfL Sindelfingen zu Gast. Der VfL liegt einen Zähler und einen Platz hinter der TSG. Den zweiten Saisonsieg feierte der FC ß7 Albstadt im Kellerduell beim SV Breuningsweiler, Sumser gelang vor 250 Zuschauern in der 51sten Minute das Tor des Tages. Damit hat der FCA, bei dem übrigens Trainer Alexander Eberhart seinen Vertrag vorzeitig um ein Jahr verlängert hat, die rote Laterne an den SVB abgegeben. Am Samstag spielen die Albstädter beim SSV Ehingen-Süd.

Fußball Verbandsliga Württemberg
SKV Rutesheim – TSG Tübingen 2:2
Tore: 1:0 Lulic (44.Min)
1:1 Kurbadovic (45+1 Min)
2:1 Hertenstein (46.Min)
2:2 Lack (72.Min)
Zuschauer: 250
Samstag 10.November: TSG Tübingen – VfL Sindelfingen (14 Uhr 30)

Fußball Verbandsliga Württemberg
SV Breuningsweiler – FC 07 Albstadt 0:1
Tor: 0:1 Sumser (51.Min)
Zuschauer: 250
Samstag 10.November. SSV Ehingen-Süd – FC 07 Albstadt

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 08.11.18 - 12:13 Uhr   -   55 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
Fußball Regionalsport

Aktuelle Sportergebnisse aus der Region Neckar-Alb:


Tigers Tübingen

-
VfL Kirchheim Knights

54 : 76


Wilhelmshavener HV

-
HBW Balingen-Weilstetten

29 : 36


HBW Balingen-Weilstetten II

-
VfL Pfullingen

32 : 27


TV Rottenburg

-
Netzhoppers SolWo Königspark KW

3 : 0


WERBUNG:
WERBUNG: