Jugenbuchpreisverleihung LTT

Tübingen:

Jugenbuchpreisverleihung an Maja Nielsen im LTT

Im Foyer des Landestheaters Tübingen findet man derzeit Bücher und Bücherfreunde soweit das Auge reicht. Veranstaltungen zur 39. Kinder- und Jugenbuchwoche "Leselust" werden dort noch bis Freitag zu finden sein . Am heutigen Dienstag wurde darüber hinaus der Jugendbuchpreis "Friedolin 2019" an Maja Nielsen verliehen. Der Autorin gelang es, die Jury der Stiftung Weltethos mit ihrem Roman "Tatort Eden 1919" von sich zu überzeugen.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 22.10.19 - 17:27 Uhr    -    87 mal angesehen)
Heike Hänsel, Die Linke

Tübingen:

Heike Hänsel: Julian Assange nicht an USA ausliefern

Die Tübinger Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Linken hat Großbritannien aufgefordert, WikiLeaks-Gründer Julien Assange nicht an die USA auszuliefern.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 22.10.19 - 15:14 Uhr    -    79 mal angesehen)
Landgericht Hechingen

Hechingen:

Lebenslange Haft für Mörder

Wegen des Mordes an seiner Mutter hat ein 56-Jähriger nun die lebenslange Haftstrafe bekommen. Wegen Erbstreitigkeiten sei der Mann am 24. März zu seiner Mutter nach Binsdorf gefahren, wo er seiner damals 80-jährige Mutter ein Messer in den Bauch stach.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 22.10.19 - 15:13 Uhr    -    101 mal angesehen)
Blaulicht Foto: pixelio.de - FotoHiero

Ermstal/Bad Urach:

Betrüger unterwegs - Polizei identifiziert zwei Männer

In den vergangenen Tagen sind im Ermstal und der Bad Uracher Alb vermehrt Betrugsfälle aufgetreten. Die Betrüger bringen ihre Opfer mit unseriösen Annoncen dazu, ihnen ihren Schmuck, scheinbar zur Überprüfung, auszuhändigen.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 22.10.19 - 15:15 Uhr    -    122 mal angesehen)
WERBUNG:
Portrait Martin Rosemann, SPD

Bodelshausen:

Sozialstaat der Zukunft - Martin Rosemann diskutiert mit Bundesfreiwilligen

Wie sieht der Sozialstaat der Zukunft aus? Diese Frage wollte der Tübinger SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Rosemann mit einigen Bundesfreiwiligen diskutieren.
  mehr

(Donnerstag, 28.02.19 - 19:55 Uhr    -    918 mal angesehen)
Rathaussturm Metzingen

Metzingen:

Weinsauen schlagen "Kombibademeister Ulrich" im Rathaus zum Ritter

Jedes Jahr stürmen die Goischter Weisaua das Rathaus. Was sie dieses Jahr so geplant hatten? Einen Ritterschlag für OB Ulrich Fiedler, aber auch viel Schabernack! Humorvoll haben sie das Thema Kombibad aufgegriffen.
  mehr

(Donnerstag, 28.02.19 - 19:50 Uhr    -    1066 mal angesehen)
Narren ZAK

Zollernalbkreis:

Tempolimits, Störche und Smartphones - Landratsamt ZAK mit kreativen Kostümen

Im Landratsamt des Zollernalbkreises fielen am Donnerstagmorgen die Narren ein. Die Angestellten inklusive Landrat Günther-Martin Pauli wurden aus ihren Büros geholt, um zu feiern und die Arbeit hinter sich zu lassen.
  mehr

(Donnerstag, 28.02.19 - 19:50 Uhr    -    1290 mal angesehen)
Rathaussturm Mössingen

Mössingen:

Stadt-Punks werden von Hexen, Geistern und sonstigen Narren überrannt

Wenn Steinlachhexen, Wendgoischter und Krebsfischer in Mössingen ihr Unwesen treiben, dann kann das nur eins bedeuten: Alarmstufe Rot im Rathaus, denn dann heißt es dort: Rette sich, wer kann.
  mehr

(Donnerstag, 28.02.19 - 19:50 Uhr    -    1292 mal angesehen)
Rathaussturm Balingen

Balingen:

Kampf um den Rathausschlüssel mit OB Reitemann

OB Helmut Reitemann hat es zugelassen - bei dieser Invasion an Hexen und anderen Narren, blieb dem Oberbürgermeister aber eigentlich nichts anderes übrig, als den Rathaus-Schlüssel rauszurücken.
  mehr

(Donnerstag, 28.02.19 - 18:59 Uhr    -    1033 mal angesehen)
Rathaussturm Pfullingen

Pfullingen:

Rathaus von Narren erstürmt

Bürgermeister Michael Schrenk hatte sich im Pfullinger Rathaus verschanzt. Offenbar fürchtete er, seine "Doppelidentität" als Stadtoberhaupt und Vokuhila-Liebhaber könnte auffliegen. Doch die Narrenschar war gnadenlos. Da half aller - nennen wir es mal wohlwollend "Widerstand" - nichts.
  mehr

(Donnerstag, 28.02.19 - 19:48 Uhr    -    1140 mal angesehen)
Rathaussturm Tübingen

Tübingen:

333 Schüler singen zur Fasnet

Tübingen ist im Gegensatz zu Balingen eher weniger für sein närrisches Treiben bekannt. Deshalb blieb der Rathausschlüssel auch heute in der Hand von Oberbürgermeister Boris Palmer. Dennoch kamen 333 junge Teufel, Cowboys und Indianer der Grundschule Innenstadt auf den Marktplatz.
  mehr

(Donnerstag, 28.02.19 - 19:48 Uhr    -    1098 mal angesehen)
WERBUNG: