Klicken, um Video anzuschauen
Wetter

Reutlingen

Klar
19 / 22° C
Luftfeuchte: 21%

Tübingen

Klar
19 / 22° C
Luftfeuchte: 21%

Balingen

Klar
18 / 24° C
Luftfeuchte: 24%
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

WERBUNG:

Reutlingen:

Kunstwettbewerb "Heimat.Land.Kreis"

Ein Impulsgeber sein für ein gleichberechtigtes und selbstbestimmtes Miteinander Aller, das hat sich der Landkreis Reutlingen zum Ziel gemacht. Entsprechende Richtlinien und Projekte wurden im Rahmen der im Jahr 2013 abgehaltenen Inklusionskonferenz sowie der 2018 beschlossenen Kulturkonzeption, erarbeitet. Eines der Projekte startet zum Sommer diesen Jahres.

Kultur für alle: Der Landkreis möchte zu einem Ort werden, an dem auch Kunstschaffende mit Behinderung und deren Werke ernst genommen und wertgeschätzt werden. Deshalb veranstaltet der Landkreis zum Juli 2019 einen Kunstwettbewerb der besonderen Art.

Der Reutlinger Landrat Thomas Reumann hatte sich überlegt, wie man die Teilnahme von Menschen mit Behinderung an unserer Gesellschaft fördern kann. Daraus entstand die Idee, einen Kunstwettbewerb zu initiieren, welcher für Menschen mit und ohne Behinderung sein soll. Dadurch werde nicht die Behinderung im Vordergrund stehen, sondern die Ausdrucksfähigkeit eines Menschen.

Interessierte Künstlerinnen und Künstler, die einen Bezug zum Landkreis Reutlingen haben, können zum Themenkomplex: Heimat, Land und Kreis ihre Exponate einreichen. Eine Jury entscheidet im Anschluss, welche Kunstwerke im Herbst für die breite Öffentlichkeit zu sehen seien werden. Susanne Blum, die Leiterin der Geschäftsstelle Inklusionskonferenz, ist der Meinung, dass Inklusion im Bereich der Kunst einfach umzusetzen wäre, allerdings in der Vergangenheit nie praktiziert wurde. "Die Kunst von Menschen vom Rand der Gesellschaft, mit unterschiedlichen Behinderungen, findet noch nicht den Weg in das etablierte Kunstsystem", so Blum.

Diesem Umstand soll mit dem Heimat.Land.Kreis – Kunstwettbewerb etwas entgegengesetzt werden. Einige der ausgestellten Werke sollen im Anschluss an die Ausstellung die Kunstsammlung Reutlingens ergänzen. Diese Bilder werden in den öffentlichen Gebäuden des Kreises zu sehen sein. Alle Interessierten können sich unter www.kreis-reutlingen.de/heimatlandkreis informieren.

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 11.04.19 - 17:52 Uhr   -   371 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: