Klicken, um Video anzuschauen
Wetter

Reutlingen

Bedeckt
12 / 14° C
Luftfeuchte: 86%

Tübingen

Leichter Regen
12 / 13° C
Luftfeuchte: 87%

Balingen

Bedeckt
12 / 14° C
Luftfeuchte: 80%
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

WERBUNG:

Reutlingen:

Kultur digital - Landkreis Reutlingen startet Plattform für Kulturschaffende

Kunst- und Kulturschaffende sind eine der vielen Gruppen, die aufgrund der Corona-Pandemie ihre Arbeit stark einschränken müssen. Nun hat der Landkreis Reutlingen eine digitale Kulturplattform vorgestellt, welche die Kulturregion in all ihren vielseitigen Facetten widerspiegeln soll.

Nach über einem Jahr Vorbereitung ist es nun soweit – die digitale Kulturplattform des Landkreis Reutlingen geht online. Unter www.kultur-machen.de sollen ab nächster Woche verschiedene Rubriken und Portale zu den Themen Kunst und Kultur erforschbar werden. Die Plattform habe das Ziel, zu vernetzen, zu informieren und die ganze Facette des Reichtums an Kultur und Kulturschaffenden im Landkreis Reutlingen abzubilden, so Landrat Thomas Reumann.

Neben Kunst und Kultur stehen den Benutzern auch Archivalien sowie Bücher des Landkreises zur Verfügung. Das Hauptziel der Plattform sei es, Kulturschaffenden die Möglichkeit zu geben, sich selbst, ihre Veranstaltungen sowie ihre Kunst zu präsentieren. Gleichzeitig soll die Plattform dazu dienen, dass Kunstinteressierte überhaupt auf die vielen Angebote der Kunstschaffenden aufmerksam werden können.

Den Start der Plattform in die schwierige Corona-Zeit zu legen, sei bewusst geschehen. Gerade in der jetzigen Situation, in der wenige Kulturveranstaltungen überhaupt stattfinden können, sei diese Transformation ins Digitale von großer Bedeutung, erklärt Marco Birn, Leiter des Kreisarchivs Reutlingen. Jetzt könnten sich Kunst- und Kulturliebhaber auch von daheim aus für ihre Heimat interessieren und sich historische Bilder und Kunst anschauen.

Die Startseite der Plattform verfügt über unterschiedliche Kacheln, die über historische und kulturelle Themen informieren. Eine der Kacheln beschäftigt sich z.B. mit Kultur und Barrierefreiheit. Welche Kulturorte kann ein Rollstuhlfahrer ohne Probleme aufsuchen? Welche Kulturstätten verfügen über die entsprechende Infrastruktur? Diese und weitere Fragen sollen schon bald auf der Plattform beantwortet werden.

Die neue Regionalmanagerin Antje Kochendörfer hat sich bereits eine Lieblingskachel herausgesucht: den kulturellen Kreisatlas. Mit diesem können Nutzer nach Attraktionen und Sehenswürdigkeiten auf einer digitalen Landkarte Ausschau halten und anschließend selbst besuchen.

Wer selbst Kunst- oder Kulturschaffender ist und gerade ein spannendes Projekt plant, kann sich beim Kreisarchiv Reutlingen unter der eingeblendeten E-Mail-Adresse melden, um auf der Plattform repräsentiert zu werden.

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.05.20 - 16:10 Uhr   -   556 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: