Klicken, um Video anzuschauen
Wetter

Reutlingen

Klar
13 / 17° C
Luftfeuchte: 53%

Tübingen

Klar
17 / 19° C
Luftfeuchte: 42%

Balingen

Klar
12 / 15° C
Luftfeuchte: 63%
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

WERBUNG:

Pfullingen:

Bässe & Beats - Autodisko mit DJ-Duo "Gestört aber GeiL"

Clubs und Diskotheken sind aufgrund der Corona-Pandemie seit Monaten geschlossen.

Im Pfullinger Autokino war es am Donnerstagabend dennoch möglich bei bebenden Beats zu feiern. Die Musik lieferte das prominente Erfurter DJ- Duo "Gestört aber Geil".

Wir von RTF.1 haben uns für Sie , bevor die Party im PKW losging, mit Veranstalter Markus Bastian zum Interview getroffen.

Eingängige Melodien, bebende Bässe und wummernde Beats – dafür ist das deutsche DJ -Duo „Gestört aber GeiL" bekannt. Und genau diese beliebte musikalische Mischung hatten die zwei auch für ihre Show bei der Autodisko in Pfullingen mit im Gepäck.

Für die Besucher der ersten Pfullinger Autodisko wünschte sich Veranstalter Markus Bastian einen lauten, schrägen und bunten Partyabend – und der ist ihm definitiv gelungen. Allerdings musste für eine gelungene Party in Zeiten der Pandemie eines besonders beachtet werden: Die Füße mussten im Auto bleiben! So lauteten die Vorgaben des Ordnungsamtes. 

Die Musikliebhaber aus der Region ließen sich durch die geltenden Infektionsschutzregeln gestern nicht die Laune verderben und feierten und tanzten trotzdem – aber eben immer im Auto und mit den besten Boxen ausgestattet. Der in kürzester Zeit ausverkaufte Platz bebte ordentlich und die Veranstaltung war wohl ein voller Erfolg.

Bastian und seine Mitarbeiter werden auf dem Gelände des Autokinos auch künftig ein buntes und abwechslungsreiches Programm bieten, so auch am kommenden Sonntag. Denn dann können die Besucher hier entweder zum Gottesdienst am Morgen, der Kinovorstellung am Nachmittag oder der Travestie-Show mit Fräulein Wommy Wonder am Abend vorbeischauen. 

Gemeinsam haben die im Autokino gebotenen Veranstaltungen auf jeden Fall eines, sie erfreuen sich großer Beliebtheit beim Publikum.

Offizielles Enddatum der Veranstaltungsreihe ist der 7. Juli, aber die Nachfrage ist hoch und vielleicht wird hier sogar noch bis Ende August getanzt, gebetet und gefeiert.

(Zuletzt geändert: Freitag, 26.06.20 - 16:23 Uhr   -   589 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: