KI-Innovationsförderung | Bildquelle: RTF.1

Baden-Württemberg:

Land fördert Innovationspark: Reutlingen und Tübingen bewerben sich

Stand: 16.01.21 09:50 Uhr

Das Land möchte einen Innovationspark KI gründen und stellt dafür 50 Millionen Euro bereit.

Damit möchte die Landesregierung erreichen, dass herausragende Forschungsergebnisse und innovative Produkte und Dienstleistungen hier vor Ort entstehen. Die Städte Tübingen und Reutlingen wollen sich gemeinsam um die Fördergelder bewerben und selbst Mittel einbringen.

Nur die Tübinger Linken sind gegen die Bewerbung. Sie meinen, dass das Geld besser für Gastronomie und Einzelhandel sowie Kultur ausgegeben werden solle.




Seitenanzeige: