InnenstadtBahnTÜ | Bildquelle: RTF.1

Tübingen:

Gutachten vorgelegt - Stadtbahn als "Klimaschützerin" ?

Stand: 15.06.21 16:29 Uhr

Die Verantwortlichen der Bürgerinitiative "Tübinger*innen sagen JA zur Stadt_Bahn"bezeichnen die geplante Stadtbahn in einer aktuellen Pressemitteillug als "Klimaschützerin".


Die Initiative bezieht sich damit auf ein Gutachten der Tübinger Stadtverwaltung, das wohl vergangene Woche dem Gemeinderat vorgelegt wurde. Das Gutachten zeige, dass durch den Bau der  Tübinger Stadtstrecke mindestens 23 Millionen Kilometer vom Auto auf die Schiene verlegt werden, heißt es in der Mitteilung. Weiter heißt es, der Co2 Ausstoß, der beim Bau der Stadtstrecke anfalle, werde sich innerhalb von acht bis 19 Jahren vollständig amortisieren.
WERBUNG:



Seitenanzeige: