Unfall | Bildquelle: RTF.1

Nürtingen:

Zwei Todesopfer bei Unfall

Stand: 17.06.24 15:49 Uhr

Ein schwerer Verkehrsunfall am Sonntagabend hat in Nürtingen zwei Todesopfer gefordert.

Ersten polizeilichen Ermittlungen zu Folge ist ein 54-jähriger Autofahrer ungebremst auf einen Ampelmast gefahren. Dort standen zu diesem Zeitpunkt eine 27-jährige und eine 28-jährige Frau und ein 16-jähriger Jugendlicher. Die 28-Jährige erlitt beim Aufprall so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle starb. Auch die 27-Jährige erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen. Der Jugendliche kam schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt ins Krankenhaus. Die Polizei hat einen Gutachter in die Ermittlungen mit einbezogen.
WERBUNG:



Seitenanzeige: