Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:

Handball - 1. Bundesliga Damen:

TuS am Sonntag in Siofok - Kobylinska wechselt nach der Saison nach Brest

Zum Handball: Einen souveränen 29:22 Sieg gegen IK Sävehof aus Schweden haben die Damen der TuS Metzingen im letzten Heimspiel im EHF-Pokal eingefahren. Vor 850 Zuschauern war Shenia Minevskaja mit 10 Toren die überragende Akteurin. Damit haben die TusSies, nach dem Erfolg im Hinspiel nun zwei Siege, schon vor der Partie hatte man keine Chance mehr auf den Einzug ins Viertelfinale. Am Sonntag steht das letzte Spiel im ungarischen Siofok an. Unterdessen wird Monika Kobylinska die TuS nach dieser Saison verlassen, die polnische Nationalspielerin wechselt nach zwei Jahren zum französischen Vizemeister Brest. Wir hatten gehofft, dass sie wengistens noch ein Jahr bei uns bleib, leider hat sie sich anders entschieden, bedauert Manager Ferenc Rott den Weggang der 23jährigen. Es war eine sehr schwere Entscheidung, Metzingen ist ein toller Verein, doch jetzt suche ich eine neue Herausforderung, ich hoffe wir werden in dieser Saison noch gemeinsame Erfolge feiern, so Kobylinska

Handball EHF-Pokal Frauen
TuS Metzingen – IK Sävehof 29:22
Beste TuS-Werferin: Minevskaja (10)
Zuschauer: 850
Sonntag 10.Februar: Siofok HC – TuS Metzingen

(Zuletzt geändert: Dienstag, 05.02.19 - 15:44 Uhr   -   123 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: