Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:

Handball - LIQUI MOLY Handball Bundesliga:

HBW gegen Kiel chancenlos - am Donnerstag kommt Magdeburg

Wir bleiben in Liga eins: Der HBW Balingen-Weilstetten hatte ja bereits am Donnerstag mit dem THW Kiel den Tabellenführer zu Gast und musste sich wie schon in den Nachrichten kurz vermeldet klar mit 20:32 geschlagen geben.

Damit bleibt der HBW weiter ohnen Punktgewinn im neuen Jahr. Kein Spieler erzielte in der ausverkauften Sparkassenarena mehr als drei Tore. Einzig Nachwuchskeeper Mario Ruminsky, der für den verletzten Jensen zum Einsatz kam, erhielt ein Sonderlob von Trainer Jens Bürkle. Auf der Gegenseite zeigte Niklas Landin eine Weltklasse-Leistung und parierte 50 Prozent der Würfe. Da die Konkurrenz im Abstiegskampf teilweise punkten konnte, wird die Luft wieder dünner. Zwei Zähler beträgt der Vorsprung auf Platz 17, also auf den ersten Abstiegsplatz. Am Donnerstag steht das nächste schwere Heimspiel an. Mit dem SC Magdeburg ist der Tabellenvierte zu Gast. Anpfiff ist um 19 Uhr. Und am Sonntag steigt das Derby in Stuttgart.

Handball Liqui Moly Handballbundesliga
HBW Balingen-Weilstetten – THW Kiel 20:32
Zuschauer: 2350
Donnerstag 27.Februar: HBW Balingen-Weilstetten – SC Magdeburg (19 Uhr)

(Zuletzt geändert: Dienstag, 25.02.20 - 15:41 Uhr   -   158 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: