Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:

Handball - LIQUI MOLY Handball Bundesliga:

HBW holt James Scott Junior - DHB und Bundesligen haben Taskforce eingerichtet

Zum Handball: Erstligist HBW Balingen-Weilstetten hat den Franzosen James Scott Junior verpflichtet, der wird am Mittwoch 24 und hat für zwei Jahre unterschrieben.

Wir haben ihn schon ne ganze Weile im Fokus, aber wir mußten erst klären, ob wir ihn uns aufgrund der Coronakrise auch leisten können, so Geschäftsführer Wolfgang Strobel. Er ist ein interessanter Spieler, individuell sehr stark und hat schon in den ersten Ligen in Frankreich und Spanien gespielt, so Strobel über den Rückraumspieler, der zuletzt von Nantes an BM Logrofio La Rioja in Spanien ausgeliehen wurde und für beide Vereine schon in der Championsleague aktiv war. Bei der U21 EM in Algerien gewann Scott mit Frankreich Bronze. Er verfügt über ein hohes Potential im Angriff und besitzt bereits internationale Erfahrung, freut sich auch Trainer Jens Bürkle über die Verpflichtung. Ich freue mich auf den HBW und die Bundesliga und glaube, dass ich von meiner Erfahrung einiges einbringen kann, so Scott.

Der Deutsche Handballbund, sowie die erste Liga der Damen und Herren hat nun eine Taskforce eingerichtet um den Spitzenhandball gemeinsam durch die Krise zu führen. Wir haben die Arbeit aufgenommen, den Rahmen abgesteckt und befinden uns mitten in einer umfangreichen, sehr vielschichtigen Aufgabe, sagt Axel Kromer, Vorstand Sport des DHB und Leiter der Arbeitsgruppe. Kromer ist ja in der Region bekannt, wohnt ja in Mössingen und spielt früher unter anderem beim VfL Pfullingen. Es geht um den Spiel und Trainingsbetrieb, Fragen der Hygiene bis hin zu Zuschauerkonzepten.

(Zuletzt geändert: Dienstag, 26.05.20 - 14:44 Uhr   -   275 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: