Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:

Tennis - allgemein:

Siegemund gewinnt alle drei Partien - Start der Alternativrunde auf Verbandsebene

Tennis wird wie schon berichtet wieder gespielt. Für die Damen ging es mit der Vorrunde des DTB-Turniers in Stuttgart los.

Und mit Laura Siegemund aus Metzingen und Alexandra Vesic vom TC Tübingen trafen unsere beiden Athletinnen gleich zum Auftakt direkt aufeinander. Siegemund wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und siegte mit 6:3 und 6:1. Durch zwei weitere 2-Satz-Siege gegen Romy Kölzer und Laura Schaeder zog die an eins gesetzte Metzingerin ohne Probleme in die Zwischenrunde ein. Die beginnt dann nächste Woche. Vesic musste in ihrem zweiten Match wegen einer Knöchelverletzung leider aufgeben.

Tennis Damenturnier
Laura Siegemund – Alexandra Vesic 6:3, 6:1
Laura Siegemund – Romy Kölzer 6:1, 6:0
Laura Siegemund – Laura Schaeder 6:1, 6:2
Alexndra Vesic – Laura Schaeder 4:6, 6:2

Auch auf Verbandsebene wird ja demnächst wieder gespielt. Für die Alternativrunde haben knapp 39 Prozent der Vereine gemeldet. Unter anderem die Damen des TV Reutlingen. Wir hätten uns natürlich gewünscht, dass der Zuspruch größer ist, respektieren jedoch die Entscheidung der Vereine, in diesem Jahr nicht an der Spielrunde teilzunehmen, so der Verbandssportwart des württembergischen Tennisbundes, Rolf Schmid. Wir hoffen, dass der Spaß im Vordergrund steht und dass alles reibungslos über die Bühne geht.

(Zuletzt geändert: Dienstag, 23.06.20 - 12:49 Uhr   -   189 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: