Klicken, um Video anzuschauen

WERBUNG:

Empfang:

Das Sendegebiet von RTF.1 umfasst die Landkreise Reutlingen, Tübingen, den Zollernalbkreis, sowie Teile des Landkreises Esslingen. Empfangen Sie uns wahlweise im Kabelnetz von UnityMedia oder per Internet über unsere Mediathek.
Empfang

ACHTUNG: Analoges Kabelnetz ist abgeschaltet

Sie können uns nicht mehr empfangen?

Das analoge Kabelnetz wurde Anfang Juni 2017 von UnityMedia abgeschaltet, um mehr Möglichkeiten für modernere Übertragungstechnik zu haben. Zum Empfang von RTF.1, sowie allgemein von Kabel-TV-Programmen, benötigen Sie seitdem zwingend ein Digital-Kabel taugliches Empfangsgerät.

Kabelnetz Digital

Der richtige Kanal für Ihren TV

Im Kabelnetz von UnityMedia können Sie RTF.1 digital empfangen. Im gesamten Sendegebiet finden Sie uns auf dem Kabelkanal S04. Bitte beachten Sie, dass für den digitalen Empfang eine Digitalbox oder ein DVB-C-Empfänger (bspw. PC-Steckkarte) notwendig ist.

Sie empfangen RTF.1 Regionalfernsehen digital auf Kanal S04, Frequenz 130, LNC 370. Unseren Schwestersender BWeins Landtags- und Hauptstadtfernsehen empfangen Sie digital auf Kanal S04, Frequenz 130, LNC 352. Unseren weiteren Schwestersender RIK - Regionaler Infokanal emfangen Sie digital auf Kanal S04, Frequenz 130, LNC 367.

Die genauen Daten für Ihren Digital-Receiver:


Kanal: S04
Frequenz: 130 MHz
QAM: 256
Symbolrate: 6900

LCN (= Logical Channel Numbering = Eindeutige Kanal-ID)
RTF.1: 370
BWeins: 352
RIK: 367

Satellit

Europaweit über Astra Digital

Auch wenn Sie keinen Kabelanschluss Zuhause haben, können Sie unsere aktuelle Sendung jeden Tag sehen. Seit Februar 2016 strahlen wir unser Programm zusammen mit weiteren Regionalsendern aus Baden-Württemberg auch über Satellit aus.

Sie empfangen RTF.1 dabei täglich zwischen 20:00 und 20:45 Uhr auf dem Kanal von LTV/TVM

Die genauen Daten für Ihren Digitalen Satellitenreceiver:


Kanal: L-TV/TVM
Transponder: 115
Frequenz: 12.663 MHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 22.000


Internet

RTF.1 weltweit empfangen

Zusätzlich zur Kabelausstrahlung steht die aktuelle Sendung jeden Abend ab ca. 19.00 Uhr auf www.rtf1.de zum Abruf bereit. Sie benötigen dazu nur einem PC mit Internetanschluss mit einer Browsersoftware sowie installiertem Flash-Player.

Mediathek

Sendung verpasst?

Einige besondere Sendungen halten wir für Sie auch nach der Ausstrahlung noch in unserer Mediathek bereit. Schauen Sie sich beispielsweise unsere Talksendungen nochmals an oder stöbern Sie in unserem Verzeichnis.

Mitschnittdienst

Sie suchen eine ganz bestimmte RTF.1-Sendung? Bei unserem Mitschnittdienst können Sie von allen RTF.1-Sendungen für den privaten Gebrauch einen Sendemitschnitt bestellen.

WERBUNG: