Klicken, um Video anzuschauen
Wetter

Reutlingen

Bewölkt
14 / 17° C
Luftfeuchte: 55%

Tübingen

Bewölkt
17 / 17° C
Luftfeuchte: 59%

Balingen

Stark bewölkt
15 / 15° C
Luftfeuchte: 72%
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

Blaulicht (Symbolfoto)

Bodelshausen:

Toter und Schwerverletzter bei Frontalzusammenstoß

Am frühen Sonntagabend kam es auf der K7107 zwischen Hechingen und Bodelshausen zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem ein Mensch getötet und ein weiterer schwer verletzt wurde. Gegen 19.20 Uhr war der 38-Jährige Fahrer eines Porsche Cayenne in einer Rechtskurve aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit entgegenkommenden Pkw Audi A4 kollidiert.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Montag, 21.08.17 - 10:15 Uhr    -    179 mal angesehen)
Ausstellung im Albmalermuseum

Münsingen:

Alblandschaften - Albmalermuseum im Alten Lager zeigt Werke von Felix Hollenberg

Die Schwäbische Alb ist schon ein besonderer Flecken Erde. Mit ihrer ganz speziellen Natur und ihrer einmaligen Landschaft, bietet sie nicht nur Zuflucht für alle Erholungssuchenden, sie ist auch Inspirationsquelle für Künstler. Zahlreiche Maler haben über die Jahrzehnte hinweg ihre raue Schönheit in Bildern eingefangen und verewigt. Einer von ihnen ist Felix Hollenberg. Ein Teil seiner Werke sind derzeit in einer Sonderausstellung im Albmalermuseum im Alten Lager in Münsingen zu sehen.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Samstag, 19.08.17 - 10:39 Uhr    -    253 mal angesehen)
Staatsanwaltschaft Hechingen

Hechingen:

Haftbefehl gegen mutmaßliche Dealer

Den Sicherheitsbehörden ist ein weiterer Schlag gegen die organisierte Drogenkriminalität in der Region gelungen.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Samstag, 19.08.17 - 10:33 Uhr    -    262 mal angesehen)
Fahrradwege

Reutlingen:

CDU- und Grünen-Gemeinderatsfraktionen wollen Rad-Schulwege sicherer machen

Die radelnden Schüler Reutlingens sollen sobald wie möglich sicherer zur Schule kommen. Die Fraktionen der CDU und der Grünen im Gemeinderat haben dafür einen Antrag gestellt.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Samstag, 19.08.17 - 10:32 Uhr    -    224 mal angesehen)
LEA Meßstetten

Meßstetten:

LEA bis 30. September geräumt - Regierungspräsident Tappeser lobt alle Beteiligten

Das Regierungspräsidium Tübingen wird die Landeserstaufnahmeeinrichtung Meßstetten zum 31. Dezember 2017 schließen. Die derzeit dort noch lebenden rund 300 Flüchtlinge werden dann in andere Einrichtungen verlegt.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Samstag, 19.08.17 - 10:20 Uhr    -    261 mal angesehen)
Ortskernsanierung Walddorfhäslach

Walddorfhäslach:

Ortskernsanierung in vollem Gange: Talbrunnenweg wird saniert

Der Ortskern von Walddorfhäslach, Ortsteil Walddorf, ist eine Baustelle. Seit einigen Tagen wird der Talbrunnenweg saniert.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Samstag, 19.08.17 - 10:17 Uhr    -    270 mal angesehen)
Regionalstadtbahn

Wegen Rheintalbahn:

Fahrplanänderungen zwischen Tübingen und Horb

Wie berichtet bringt die Sperrung der Rheintalbahn zwischen Rastatt und Baden-Baden auch den Zugverkehr in der Region Neckar-Alb durcheinander. Der Hintergrund: Die Güterzüge werden über die Strecke Horb - Tübingen - Reutlingen - Plochingen umgeleitet. Jetzt hat die Bahn Fahrplanänderungen für die Neckartalbahn (Tübingen - Horb) bekannt gegeben:   
  mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 17.08.17 - 16:30 Uhr    -    368 mal angesehen)
Sanierung

Bad Urach:

Stiftskirche St. Amandus: Dritter Sanierungsabschnitt

Viel ist von der St. Amanduskirche in Bad Urach nicht mehr zu sehen. Das Gotteshaus verschwindet derzeit hinter meterhohen Gerüsten, über die der dritte von insgesamt fünf Sanierungsabschnitten in Angriff genommen wird.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Freitag, 18.08.17 - 17:54 Uhr    -    247 mal angesehen)
Spatenstich

Rottenburg:

Spatenstich: Sparkasse zieht um

Spatenstich in Rottenburg. Die Kreissparkasse Tübingen hat mit dem Bau einer neuen Regionaldirektion für Rottenburg begonnen.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Freitag, 18.08.17 - 17:51 Uhr    -    283 mal angesehen)
Polizeifahrzeug

Metzingen:

Fahranfängerin schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 28 zwischen Reutlingen und Metzingen ist gestern eine 18-jährige Fahranfängerin schwer verletzt worden.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Freitag, 18.08.17 - 15:04 Uhr    -    369 mal angesehen)
Notarzt Foto: pixelio.de - FotoHiero

Rottenburg:

Auto überschlagen: Schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat eine Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag-Nachmittag bei Rottenburg erlitten.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Freitag, 18.08.17 - 15:00 Uhr    -    238 mal angesehen)
Staatsanwaltschaft Tübingen

Tübingen:

Staatsanwaltschaft ermittelte im Bundeswehrskandal

Die Staatsanwaltschaft Tübingen war kurzzeitig mit den Ermittlungen bezüglich der neuesten Vorfälle bei der Bundeswehr beschäftigt. Soldaten der Eliteeinheit Kommando Spezialkräfte sollen auf einer Schießanlage bei Stuttgart den Abschied eines Kompaniechefs gefeiert und dabei den Hitlergruß gezeigt haben.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Freitag, 18.08.17 - 14:59 Uhr    -    217 mal angesehen)
Euro-Banknoten Foto: pixelio.de - flown

Stuttgart:

Land weiter mit Rekordeinnahmen: Ausländischer Online-Handel immer größeres Problem

Baden-Württemberg befindet sich weiter in einer Phase der Hochkonjunktur: Die Finanzämter im Land können für 2016 wieder einmal Rekordeinnahmen verzeichnen. Das hat Finanzministerin Edith Sitzmann jetzt in Stuttgart bekannt gegeben. Diese werden die rund 71 Milliarden Euro aus dem Vorjahr noch einmal um rund 5 Prozent überschreiten. Und auch der Blick in die Zukunft ist gut: Mindestens bis 2020 sagen die Prognosen weitere Zunahmen bei den Einnahmen voraus. Ein zunehmendes Problem sind entgehende Umsatzsteuereinnahmen bei ausländischen Online-Plattformen.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 17.08.17 - 15:38 Uhr    -    363 mal angesehen)
IHK Reutlingen

Region Neckar-Alb:

IHK: "Kleines Wirtschaftswunder": Konjunktur boomt. "Sind auf dem Weg zur Wissengesellschaft"

Die Wirtschaft in der Region läuft derzeit so gut, dass die IHK Reutlingen von einem "kleinen Wirtschaftswunder" spricht.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 17.08.17 - 15:46 Uhr    -    319 mal angesehen)
Boris Palmer

Tübingen:

Palmer-Buch auf Platz 1 der Spiegel-Bestseller-Liste

Boris Palmers Buch über die Flüchtlingskrise und die Flüchtlingspolitik "Wir können nicht allen helfen" ist die aktuelle Nummer 1 der Spiegelbestseller-Liste für Sachbücher.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 17.08.17 - 16:26 Uhr    -    327 mal angesehen)
Person mit Handschellen

Unter Auflagen:

In Spanien verhafteter türkischstämmiger Kölner Schriftsteller Akhanli frei

Der in Spanien verhaftete türkischstämmige Kölner Schriftstellers Dogan Akhanli ist unter Auflagen frei gelassen worden. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) setzt sich für eine rasche Rückkehr nach Nordrhein-Westfalen ein.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Sonntag, 20.08.17 - 16:33 Uhr    -    175 mal angesehen)
Bauch

Vorsorge:

Neu für Männer ab 65: Kostenloses Screening der Bauschlagader

Männer ab 65 Jahren haben zukünftig einen Anspruch auf eine kostenlose, einmalige Ultraschalluntersuchung der Bauchschlagader. Durch dieses Screening sollen Aneurysmen, also gefährliche Aussackungen, der Hauptschlagader frühzeitig erkannt werden. Hintergrund: Reißt ein solches Aneurysma ein, überleben nur 20 Prozent der Patienten den massiven Blutverlust, der dadurch in kürzester Zeit eintritt. Deutschland ist eines der letzten Länder in Westeuropa, in denen ein solches Programm eingeführt wird.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Sonntag, 20.08.17 - 11:00 Uhr    -    155 mal angesehen)
Polizeiauto

Verhaftungen:

Özdemir will Polizei-Zusammenarbeit EU-Türkei dringend Neubewertung unterziehen

Nach der auf Betreiben der Türkei erfolgten Festnahme des Kölner Schriftstellers Dogan Akhanli in Spanien hat der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir die EU aufgefordert, die polizeiliche Zusammenarbeit mit der Türkei dringend einer Neubewertung zu unterziehen.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Sonntag, 20.08.17 - 10:50 Uhr    -    213 mal angesehen)
Blaulicht Foto: pixelio.de - FotoHiero

Spanien:

Jugendgruppe aus Weinsberg muss nach Anschlag in Barcelona psychologisch betreut werden

Eine Gruppe des Evangelischen Jugendwerks Weinsberg im Landkreis Heilbronn hat sich am Donnerstagabend in unmittelbarer Nähe des Terror-Tatorts in Barcelona aufgehalten. Die 15- bis 17-jährigen Teilnehmer der Spanien-Freizeit blieben nach Angaben des Jugendwerks alle unverletzt. Dennoch benötigen sie seelsorgerische und psychologische Betreuung.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Sonntag, 20.08.17 - 18:41 Uhr    -    201 mal angesehen)
Menschenrechte - gemalte Hände umringen "Human Rights"

Türkei / Spanien:

"Türkei missbraucht Interpol": Missbrauch von "Red Notice" stoppen - Verhaftung des Kölner Schriftstellers Dogan Akhnali

Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) hat dringend eine Reform der internationalen Polizeiorganisation Interpol und einen Stopp des Missbrauchs von "Red Notices" gefordert. "Es ist ungeheuerlich, dass Interpol regelmäßig von autoritären Regimes missbraucht wird, um missliebige Kritiker im Ausland verhaften und mundtot machen zu lassen", erklärte der GfbV-Direktor Ulrich Delius am Samstag nach der Inhaftierung des Kölner Schriftstellers Dogan Akhanli in Spanien.   
  mehr

(Zuletzt geändert: Sonntag, 20.08.17 - 09:19 Uhr    -    393 mal angesehen)
Bullyparade

Kinotipp:

Interview mit Bully, Rick und Christian zu "Bullyparade - der Film"

20 Jahre nach dem Start der Bullyparade im Fernsehen feiern die drei Hauptdarsteller das Jubiläum im Kino - mit "Bullyparade - Der Film". Das Dreier-Interview mit Michael "Bully" Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz!   
  mehr

(Zuletzt geändert: Samstag, 19.08.17 - 09:49 Uhr    -    193 mal angesehen)
Lufthansa-Flugzeuge Foto: pixelio.de - O. Fischer

Studie:

Lufthansa würde nach Übernahme von Air Berlin auf vielen Strecken ein Monopol erreichen

Die Deutsche Lufthansa und ihr Ableger Eurowings erreichen auf vielen Strecken ein Monopol, falls sie den insolventen Wettbewerber Air Berlin und dessen Ableger Niki ganz übernehmen würde. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR).   
  mehr

(Zuletzt geändert: Freitag, 18.08.17 - 06:52 Uhr    -    227 mal angesehen)
WERBUNG:
WERBUNG: