Klicken, um Video anzuschauen

WERBUNG:

Rezepte

Rezepte

Crostini la Henze

Zutaten für 4 Personen
1/2 Stange Lauch
1/2 Stange Sellerie
150g Kaninchenfleisch aus der Keule
3 Knoblauchzehen
100g entsteinte schwarze Oliven
1 EL Kapern
8 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
2 Zweige Rosmarin
5 Wacholderbeeren
3 Lorbeerblätter
3 Gewürznelken
Schale einer unbehandelten Zitrone
150 ml Rotwein
Salz, Pfeffer
12 Scheiben Ciabattabrot

Zubereitung:
Lauch und Sellerie putzen und waschen. Das Kaninchenfleisch grob würfeln. 2 Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Alles mit 100g entsteinten, schwarzen Oliven und 1 EL Kapern in 4 EL erhitztem Olivenöl 5 Min. anbraten.

1 EL Tomatenmark, 1 Zweig Rosmarin, 5 Wacholderbeeren, 3 Lorbeerblätter, 3 Gewürznelken, die abgeriebene Zitronenschale und 150 ml Rotwein dazugeben. 20 Min. bei geringer Hitze sanft köcheln lassen. Gewürze entfernen,pürieren, salzen und pfeffern. Die Farce abkühlen lassen.

1 Knoblauchzehe schälen und mit 1 TL Rosmarinnadeln fein hacken und in 4 EL Olivenöl andünsten. 12 Scheiben Ciabattabrot darin goldbraun braten. Die Farce aufstreichen.

WERBUNG: