Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:
 

Handball - 3. Liga Süd:

VfL verliert deutlich in Heilbronn-Horkheim - am Samstag kommt der Tabellenführer

Der VfL Pfullingen hatte beim Tabellenzweiten Heilbronn-Horkheim ebenfalls keine Chance und kassierte eine 25:35 Niederlage, die höchste der Saison. Keupp und Thiemann trafen am häufigsten, Lenz markierte 15 Tore für die Gastgeber, am Samstag bekommt es dann der VfL mit dem Spitzenreiter zu tun, allerdings in der Apphalle, die Partie gegen Nußloch beginnt um 20 Uhr.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 28.03.17 - 15:12 Uhr    -    45 mal angesehen)

Handball - 3.Liga:

HBW II ohne Chance in Nußloch - am Sonntag Heimspiel gegen Hochdorf

Die zweite Mannschaft des HBW musste sich in der dritten Liga beim Spitzenreiter SG Nußloch klar mit 26:35 geschlagen geben. Thomann und Villgrattner waren die besten Werfer. Nußloch hat gezeigt dass sie in voller Besetzung das beste Team der Liga sind, so Coach Andre Doster, jetzt wollen wir gegen Hochdorf wieder in die Erfolgsspur zurückkehren, Sonntag 17 Uhr     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 28.03.17 - 15:11 Uhr    -    44 mal angesehen)

Handball - DKB Handball Bundesliga:

HBW nach Derbyniederlage gefordert - am Mittwoch gegen die Füchse Berlin

Soweit der erste Eindruck, mehr zur Verpflichtung des Dänen folgt, ja während es bei der TuS ja auch aktuell läuft, wird die Luft für den HBW Balingen-Weilstetten im Abstiegskampf immer dünner. Der HBW verlor ja das Derby in Stuttgart mit 21:25, einen kurzen Spielbericht gabs ja schon am Montag, einen Zähler beträgt der Vorsprung auf die Abstiegsplätze, am Mittwoch ist nun mit den Füchsen Berlin der Tabellenvierte zu Gast in der Sparkassenarena.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 28.03.17 - 15:10 Uhr    -    50 mal angesehen)

Handball - 1. Bundesliga Damen:

TuS ohne Probleme gegen Celle - neuer Trainer für neue Saison vorgestellt - Samstag in Dortmund

Die Handballerinnen der TuS Metzingen ließen gegen Schlusslicht Celle nichts anbrennen und setzten sich mit 32:20 durch. Vor 1050 Zuschauern in der ausverkauften Öschhalle war Marija Obradovic mit 9 Toren beste Werferin, Zapf und Loerper trafen jeweils fünf mal. Am kommenden Samstag sind die TusSies in Dortmund zu Gast.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 28.03.17 - 15:09 Uhr    -    52 mal angesehen)

Handball - A-Jugend Bundesliga/B-Jugend Oberliga:

JSG EchazErms gewinnt Derby - Sieg und Niederlage für Balinger B-Jugend

In der A-Jugendbundesliga gewann die JSG EchazErms das Derby gegen die JSG Balingen-Weilstetten mit 31:27. Niklas Roth traf zehnmal für die Gastgeber, Luis Villgrattner zwölfmal für die Gäste. Am Sonntag reist die JSG EchazErms nach Zweibrücken und die JSG Balingen-Weilstetten ist spielfrei.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 28.03.17 - 15:04 Uhr    -    41 mal angesehen)

Handball - Württembergliga Frauen:

TVW gewinnt - SGOU verliert

Die Frauen des TV Weilstetten besiegen den SC Lehr mit 21:15 und verläßt damit die Abstiegsränge. Am Samstag hat der Aufsteiger mit Wangen den Tabellenletzten zu Gast, los gehts um 20 Uhr. In der Nordstaffel verliert die SG Ober/Unterhausen bei der HSG Kochertürn/Stein mit 28:31 und muss nun bei der dritten Mannschaft der SG BBM Bietigheim ran.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 28.03.17 - 15:03 Uhr    -    41 mal angesehen)

Handball - Württembergliga:

HSG verliert - TVW am Samstag zum Verfolger Zizishausen

In der Württembergliga musste sich die HSG Albstadt der SG Herbrechtingen-Bolheim überraschend mit 29:34 geschlagen geben und ist nun spielfrei. Tabellenführer TV Weilstetten hatte frei und reist am Samstag zum Zweiten Zizishausen.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 28.03.17 - 15:02 Uhr    -    37 mal angesehen)

Handball - BW-Oberliga Damen:

VfL verliert - TuS II gewinnt deutlich

Bei uns gehts weiter mit Handball und da zunächst mit unseren Damenteams in der Oberliga: Ja und da läuft es wie gehabt, Metzingen gewinnt, Pfullingen verliert: Die zweite Mannschaft der TuS ist nur noch zwei Punkte vom Aufstieg in die dritte Liga entfernt. Gegen die SG Nußloch feierte man einen 39:20 Kantersieg, Amega mit acht sowie Rott und Kubasta mit jeweils sechs Toren trafen am häufigsten. Am Samstag gehts nach Ottenheim. Der VfL Pfullingen verliert mit 27:33 gegen Bönnigheim und bleibt mit acht Punkten Drittletzter, Wohnus mit sieben und Junger mit fünf Toren waren die besten Werferinnen. Am Sonntag gehts zum Schlusslicht Ottersweier.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 28.03.17 - 15:01 Uhr    -    32 mal angesehen)

Handball - 1. Bundesliga Damen:

TusSies ohne Chance beim THC - am Samstag Heimspiel gegen Celle

Im Verfolgerduell in der ersten Handballbundesliga musste sich die TuS Metzingen am Mittwochabend beim Thüringer HC mit 28:35 geschlagen geben. Beide Teams hatten vor der Partie jeweils vier Minuspunkte. Vor allem in der Abwehr hatten die TusSies vor 1100 Zuschauern in der ausverkauften Halle in Bad Langensalza große Probleme. Loerper mit 8 und Szekerczes mit sieben Toren waren die besten Metzinger Werferinnen. Luzumova traf dreizehnmal für den TCH. Tabellenführer Bietigheim gewann zuhause gegen Bad Wildungen und ist damit weiter ohne Punktverlust auf Platz eins. Am Samstag steht wieder ein Heimspiel an. Die TuS trifft um 19 Uhr in der Öschhalle auf Celle.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 23.03.17 - 11:19 Uhr    -    75 mal angesehen)

Handball - DKB Handball Bundesliga:

HBW mit einigen personellen Fragezeichen zum Derby nach Stuttgart - Porschearena ausverkauft

Wir bleiben beim erstklassigen Handball. Der HBW Balingen-Weilstetten muss am Freitag nach Stuttgart. In der seit Wochen ausverkauften Porscharena steigt das Derby gegen den TVB Stuttgart. Die Wildboys stehen mit 12 Punkten auf dem ersten Abstiegsplatz, die Gallier von der Alb haben zwei Zähler mehr. Während der TVB alle Mann an Bord, gibt es bei den Balingern personell das eine oder andere Fragezeichen, beispielsweise hinter König, Foth, Stegefelt, Dominikovic. Wer werden sehen wer fit ist, alle werden es nicht schaffen, so Trainer Sigtryggsson. Es müssen halt die richten, die auf der Platte stehen, die Kollegen des SWR übertragen übrigens die Partie live im Internet.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 28.03.17 - 14:56 Uhr    -    81 mal angesehen)

Handball - Württembergliga:

Auswärtssieg für TVW-Damen - SGOU verliert beim Tabellenführer

Die Frauen des TV Weilstetten feierten in der Südstaffel einen 23:19 Sieg bei der zweiten Mannschaft von Frischauf Göppingen, die SG Ober/Unterhausen zog in der Nordstaffel beim Tabellenführer HSG Strohgäu mit 16:22 den kürzeren. Am Samstag trifft Weilstetten um 20 Uhr auf den SC Lehr und die SGOU gibt bei der HSG Kochertürn/Stein ihre Visitenkarte ab.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 22.03.17 - 12:35 Uhr    -    53 mal angesehen)

Handball - Württembergliga:

Niederlage für TVW - HSG gewinnt

In der Württembergliga kassierte der TV Weilstetten in Laupheim die zweite Saisonniederlage. Mit 34:29 hatten die Gastgeber die Nase vorn, der TVW bleibt aber vorn in der Tabelle und hat nun frei. Die HSG Albstadt setzte sich mit 29:25 beim Tabellenletzten TV Reichenbach durch. Am Samstag ist um 20 Uhr mit der SG Herbrechtingen-Bolheim der Vorletzte zu Gast.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 22.03.17 - 12:34 Uhr    -    47 mal angesehen)

Handball - A-Jugend Bundesliga/B-Jugend Oberliga:

Sieg für JSG Balingen-Weilstetten in der A-Jugendbundesliga - JSG EchazErms remis

Los gehts mit Handball und da schauen wir zunächst auf den Nachwuchs:In der A-Jugendbundesliga hat die JSG Balingen-Weilstetten gegen den TV Bittenfeld mit 29:25 gewonnen und sich damit vorzeitig die Teilnahme an den deutschen Meisterschaften gesichert. Am Samstag steigt das Derby bei der JSG EchazErms.Die spielte in Zweibrücken 32:32 Unentschieden und ist derzeit auf Platz sechs. Jetzt also das Derby, Samstag 13 Uhr Hofbühlhalle Neuhausen.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 22.03.17 - 12:33 Uhr    -    44 mal angesehen)

Handball - BW-Oberliga Damen:

VfL verliert - TuS II gewinnt deutlich

In der Oberliga kassierten die Frauen des VfL Pfullingen eine 22:30 Niederlage in Schwaikheim. Zur Pause stands noch 14 beide, Wohnus war mit 8 Toren beste Werferin, das Team um Trainer Markus Kasch bleibt Drittletzter und hat am Sonntag um 17 Uhr den TSV Bönnigheim zu Gast. Die zweite Mannschaft der TuS Metzingen ließ beim 36:25 Erfolg beim Schlusslicht Ottersweier nichts anbrennen und führt weiter das Tableau an. Amega mit 10 und Kubasta mit 7 Toren waren die besten Werferinnen. Am Samstag steht um 15 Uhr das Heimspiel gegen die SG Nußloch an.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 21.03.17 - 13:36 Uhr    -    56 mal angesehen)

Handball - 3. Liga Süd:

VfL spielt 22:22 - jetzt in Heilbronn

Der VfL Pfullingen und der HC Oppenweiler/Backnang trennten sich 22:22 Unentschieden. Vor rund 750 Zuschauern in der Apphalle brachte Jabot den VfL 20 Sekunden vor Schluss in Führung, die Gäste trafen kurz vor Schluss per Siebenmeter zum Ausgleich. Wittlinger und Jabot waren mit jeweils fünf Toren die besten Pfullinger Werfer. Trainer Till Fernow, der auf fünf Stammspieler verzichten musste, war stolz auf sein Team, auch wenn es bitter war nur einen Punkt geholt zu haben. Am Samstag gehts zum Zweiten Heilbronn-Horkheim.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 21.03.17 - 13:35 Uhr    -    63 mal angesehen)

Handball - 3.Liga:

HBW II ohne Probleme gegen Schlusslicht - jetzt Topspiel in Nußloch

In der dritten Liga feierte die zweite Mannschaft des HBW Balingen-Weilstetten einen 34:21 Kantersieg gegen Schlusslicht Zweibrücken. Bereits zur Pause lagen die Jung Gallier mit 16:7 vorne. Trainer Andre Doster lobte die geschlossene Mannschaftsleistung seines Teams. Seiz mi 9 und Kirsch mit 7 Toren waren die besten Balinger Werfer. Der HBW zwei reist nun am Sonntag mit einem Punkt Rückstand als Tabellendritter zum Spitzenreiter SG Nußloch.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 21.03.17 - 13:34 Uhr    -    52 mal angesehen)

Handball - 2. Bundesliga:

TVN verliert in Leutershausen -am Freitag Heimspiel gegen Bietigheim

Der TV Neuhausen hat auch seine zweite Partie in der zweiten Bundesliga unter Neu-Trainer Alexander Job verloren. Bei der SG Leutershausen hatte der TVN vor 700 Zuschauern mit 25:32 das Nachsehen und ist weiterhin auf dem vorletzten Tabellenplatz. Bornemann, Michalik und Jan Reusch trafen jeweils viermal. Am Freitag steigt das Derby gegen Bietigheim. Um 20 Uhr ist der Tabellendritte zu Gast in der Hofbühlhalle.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 21.03.17 - 13:33 Uhr    -    54 mal angesehen)

Handball - 1. Bundesliga Damen:

Am Mittwoch Verfolgerduell beim THC - Niederlagen für DHB-Auswahl gegen Schweden

Zum Handball: Die TuS Metzingen reist am Mittwoch zum Thüringer HC. Beide Teams stehen mit jeweils vier Minuspunkten auf den Rängen zwei und drei, Bietigheim ist ohne Verlustpunkt vorne. Die TusSies haben das Hinspiel gewonnen, personell kann Trainer Konkoly aus dem Vollen schöpfen. Das wird ein ganz schweres Spiel, besonders jetzt nach der Länderspielpause, das wir noch nie beim THC gewinnen konnten ist eine exrtra Motivation, so Manager Rott. Am Samstag gehts dann zuhause gegen Celle. Loerper und Behnke haben unterdessen mit der DHB-Auswahl beide Länderspiele gegen Schweden verloren.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 21.03.17 - 13:33 Uhr    -    53 mal angesehen)

Handball - 2. Bundesliga:

Hans Hahn neuer sportlicher Leiter - am Samstag in Leutershausen

Hans Hahn wird neuer sportlicher Leiter beim Zweitligisten TV Neuhausen, nach dem Rücktritt von Aleksandar Stevic als Trainer und sportlicher Leiter, übernimmt der Neuhäuser Jugendkoordinator also diese Aufgabe.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 16.03.17 - 16:22 Uhr    -    126 mal angesehen)

Handball - 1. Bundesliga Damen:

TuS -Termine stehen fest -dienstags gegen Bietigheim und samstags gegen Rostov-Don im April

Nun stehen auch die Termine für die Heimspiele der TuS Metzingen gegen Rostov-Don und gegen Bietigheim. Gegen den Tabellenführer treten die TusSies am Dienstag den 4.April in Tübingen an und das Hinspiel im EHF-Pokal Halbfinale geht dann am 8.April ebenfalls in Tübingen über die Bühne. Tickets gibt es ab sofort     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 16.03.17 - 16:21 Uhr    -    89 mal angesehen)
Fußball Regionalsport

Aktuelle Sportergebnisse aus der Region Neckar-Alb:


Walter Tigers Tübingen

-
BG Göttingen

73 : 82


SV 1916 Sandhausen II

-
SSV Reutlingen

0 : 3


Stuttgarter Kickers II

-
TSG Balingen

1 : 4


TusSies Metzingen

-
SVG Celle

32 : 20


TV Neuhausen

-
SG BBM Bietigheim

27 : 34


TSB Heilbronn-Horkheim

-
VfL Pfullingen

35 : 25


SG Nußloch

-
HBW Balingen-Weilstetten II

35 : 26


TV Bittenfeld

-
HBW Balingen-Weilstetten

25 : 21


TV Rottenburg

-
TSG Solingen Volleys

3 : 1


WERBUNG:
WERBUNG: