Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:
 

Volleyball - 1. Bundesliga:

Im Pokal nach KW - Spiel im November

Volleyballbundesligist TV Rottenburg muss im Achtelfinale des DVV-Pokals zu den Netzhoppers-Königswusterhausen. Es ist eines von drei Bundesligaduellen. Gespielt wird am 8.November.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 22.06.17 - 13:02 Uhr    -    82 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Isaak geht nach Frankreich - DM Bronze für U14

Felix Isaak wird den Volleyballerstligisten TV Rottenburg verlassen und in der kommenden Saison in der zweiten französischen Liga spielen. Der Mittelblocker spielte seit 2011 für den TVR und wurde sogar für kurze Zeit Nationalspieler und hat nun auch sein Examen in der Tasche. Ich kann nachvollziehen, das er sich seinen großen Traum von einem Wechsel ins Ausland erfüllen möchte, wir haben offen und frühzeitig miteinander gesprochen, so Geschäftsführer Philipp Vollmer, er war sportlich und menschlich eine enorme Bereicherung für das Team und den Verein.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 22.06.17 - 12:33 Uhr    -    37 mal angesehen)

Volleyball - Beachvolleyball :

EM Bronze für Leonie Welsch - Beachcup in Pfullingen

Los gehtís mit Beachvolleyball: Leonie Welsch vom TV Rottenburg hat gemeinsam mit Lisa Arnholdt bei der U22 EM in Österreich Bronze gewonnen. Im kleinen Finale besiegten die beiden Tübinger Studentinnen das schweizer Duo Gerson/Böbner mit 21:18 und 21:12.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 22.06.17 - 12:32 Uhr    -    36 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Wilmsen bleibt - neun Spieler stehen für die neue Runde fest

Lars Wilmsen bleibt dem TV Rottenburg treu. Ich freue mich auf ein weiteres Jahr Rottenburg, auf die netten Leute, das Umfeld und die Stimmung in der Halle, so der 24jährige Mittelblocker, der 2014 aus Bühl an den Neckar kam. Wilmsen studiert in Tübingen und unterstützt auch den Nachwuchs an den Schulen der Region.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 13.06.17 - 12:07 Uhr    -    83 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Hannes Elsäßer bleibt - Libero verlängert beim TVR

Libero Hannes Elsäßer hat seinen Vertrag beim Volleyballerstligisten TV Rottenburg um ein Jahr verlängert. Elsäßer kam 2014 aus Friedrichshafen und geht in seine vierte Saison. Ich habe hier alles um glücklich zu sein, Mannschaft, Umfeld und Beruf passen und meien Freundin wohnt auch in der Nähe, deshalb gab es keinen Grund zu wechseln. Jetzt gehe es sportlich darum, Konstanz in unser Spiel zu bekommen.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 30.05.17 - 13:22 Uhr    -    81 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR erhält Lizenz - Schief mit U21 Auswahl nicht bei der WM

Johannes Schief vom Volleyballerstligisten TV Rottenburg hat mit der deutschen Juniorenauswahl die WM im Sommer in Tschechien verpasst. Zwar setzt sich das deutsche Team bei der Quali in Berlin jeweils mit 3:1 gegen Lettland und Belgien durch, aber gegen Polen musste man sich in drei Sätzen geschlagen geben. Der TV Rottenburg hat zudem die Linzenz für die kommende Saison erhalten. Okka Rau-Schmeckenbecher ist neue Volleyballabteilungsleiterin beim TVR. Die ehemalige Weltklassebeachvolleyballerin will vor allem den Spagat zwischen Leistungs und Breitensport meistern. Okka ist die perfekte Besetzung, lobt Manager Philipp Vollmer der zudem mit der Reutlinger Wirtschaftstreuhand GmbH einen weiteren Sponsor gewinnen konnte. RWT unterstützt auch schon die Walter Tigers und den HBW.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 24.05.17 - 13:27 Uhr    -    99 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Schief bleibt - neuer Sponsor und Ausrüster

Johannes Schief spielt auch in der kommenden Saison für den TV Rottenburg in der ersten Volleyballbundesliga. Der Außenangreifer bereitet sich derzeit mit der deutschen Juniorenauswahl auf die WM-Qualifikaiton am Wochenende in Berlin vor. Der Reutlinger ist der siebte Spieler im Kader für die neue Runde.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 18.05.17 - 14:22 Uhr    -    110 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga Damen:

Tümos steigen nicht auf - zwei Teams aus der dritten Liga wollen nicht hoch

Die Volleyballerinnen des FV Tübinger Modells steigen trotz erfolgreicher Relegation nun doch nicht in die dritte Liga auf.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 18.05.17 - 13:52 Uhr    -    118 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Nemeth bleibt - Karlitzek geht zu den RheinMainVolleys

Ferenc Nemeth bleibt beim Volleyballerstligisten TV Rottenburg, Ich fühle mich wohl hier und bin trotz des jungen Kaders optimistisch, so der ungarische Diagonalangreifer. Er hat unserem Spiel sehr gut getan und hatte auch attraktive Angebote aus dem In und Ausland, ich bein froh, dass er bleibt, so Geschäfsführer Philipp Vollmer. Der 29jährige wurde zuletzt am Knie operiert, wird aber zum Start der Vorbereitung fit sein.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 09.05.17 - 13:01 Uhr    -    118 mal angesehen)

Volleyball - Oberliga Frauen:

TSV verpasst Aufstieg in die Oberliga - zwei Niederlagen in der Relegation

Den Aufsieg in die Oberliga haben die Frauen des TSV Eningen verpasst. In der Relegation in eigener Halle verlor man in der 3er Runde beide Partien, 1:3 gegen Schwäbisch Hall und 2:3 gegen Stuttgart.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 02.05.17 - 14:17 Uhr    -    208 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga Damen:

FV Tübinger Modell setzt sich in Relegation zur dritten Liga durch - Aufstieg noch nicht sicher

Die Volleyballerinnen des FV Tübinger Modells dürfen auf den Aufstieg in die dritte Liga hoffen. In den Relegationsspielen gegen Stadecken-Elsheim aus der Pfalz behielt der Regionalligavizemeister die Oberhand. Das Hinspiel ging knapp verloren, im Rückspiel gewannen die Tümos dann mit 3:0. Ob Tübingen aufsteigt hängt nun von dem Ausgang in den anderen Ligen ab.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 02.05.17 - 14:16 Uhr    -    134 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Müller-Angstenberger bleibt Trainer beim TVR - beide Zuspieler verlängern Verträge

Hans Peter Müller-Angstenberger bleibt Trainer des Volleyballerstligisten TV Rottenburg. Wie bereits vermeldet geht HPMA in seine 16te Saison beim TVR. Hand ist das Gesicht des Bundesligavolleyballs in unserer Stadt, so Geschäftsführer Philipp Vollmer, beide arbeiten derzeit intensiv daran, welche neuen Reize in der Zukunft gesetzt werden und wie das Team aussehen wird.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 02.05.17 - 12:46 Uhr    -    99 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Nagel bleibt - jetzt drei Spieler für neue Saion im Kader

Weiter gehts mit Personalien. Friederich genannt Fred Nagel wird auch in der kommenden Saison für den TV Rottenburg in der Volleyballbundesliga spielen. Der Mittelblocker hat für ein Jahr plus Option für ein weiteres unterschrieben. Nagel geht in seine fünfte Saison beim TVR.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 13.04.17 - 14:01 Uhr    -    264 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga Damen:

Burladingen gewinnt letztes Saisonspiel - Tübingen in Relegation

Ein Ergebnis aus der Regionalliga der Frauen: Am letzten Spieltag besiegte der TSV Burladingen den SV Fellbach mit 3:1. Der TSV beendet die Saison mit 24 Punkten auf Platz sieben, es war das letzte Spiel unter Trainer Stefan Hecht. der FV Tübinger Modell wurde ja Zweiter und spielt in der Relegation um den Aufstieg in die dritte Liga.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 04.04.17 - 12:44 Uhr    -    194 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR hat Lizenz beantragt - Unterlagen fristgerecht eingereicht

Zum Volleyball. Der TV Rottenburg hat ja sportlich den Klassenerhalt geschafft und nun auch die Lizenz für die neue Saison beantrag.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 04.04.17 - 12:43 Uhr    -    240 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR bleibt erstklassig - Sieg im dritten Spiel gegen Solingen

Der TV Rottenburg hat ja wie berichtet den Klassenerhalt in der ersten Bundesliga am Sonntag durch einen 3:1 Sieg gegen Solingen perfekt gemacht.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 28.03.17 - 15:00 Uhr    -    247 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga:

TVR II bleibt drin - Tübinger Damen auf Platz zwei

In der Volleyballregionalliga hat die zweite Mannschaft des TV Rottenburg den Klassenerhalt durch den fünften Sieg in Folge doch noch geschafft. Mit 3:0 setzte man sich beim USC Freiburg durch und belegt mit 25 Punkten am Ende Platz sieben. Die Frauen des FV Tübinger Modells feierten einen 3:1 Sieg im letzten Spiel gegen Meister Beiertheim und ist mit 46 Punkten Zweiter, das bedeutet Relegation zur dritten Liga. Der TSV Burladingen setzte sich mit 3:2 gegen Schlusslicht Biberach durch und muss noch einmal ran, am Samstag um 19 Uhr 30 zuhause gegen Fellbach.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 28.03.17 - 14:58 Uhr    -    199 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR verpasst Vorentscheidung - Endspiel um den Klassenerhalt am Sonntag

Los gehts mit Volleyball: Der TV Rottenburg hat am Mittwochabend den vorzeitigen Klassenerhalt in der ersten Bundesliga verpasst. Nach dem 3:1 Sieg im ersten Spiel der Play-downs musste sich der TVR bei den Solingen Volleys vor 400 Zuschauern in drei Sätzen geschlagen geben. Die Gastgeber behielten mit 25:17, 25:23 und 25:23 die Oberhand. Damit kommt es am Sonntag um 17 Uhr zur entscheidenden Partie in Tübingen. Der Sieger bleibt drin, der Verlierer steigt ab. Solingen hat heute einfach besser gespielt und war wesentlich stärker als im ersten Spiel, unsere Block Feld Abwehr hat überhaupt nicht gepasst, dennoch wir müssen und werden das hinbekommen, so der als beste Rottenburger ausgezeichnete Moritz Karlitzek.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 23.03.17 - 11:04 Uhr    -    265 mal angesehen)

Volleyball - Oberliga:

TVR Damen mit Sieg zum Saisonkehraus - Eninger Männer verlieren gegen den Meister

In der Oberliga standen die letzten Spiele an. Die Männer des TSV Eningen verlieren in drei Sätzen gegen den Meister TG Bad Waldsee. 26 Punkte bedeuten am Ende Rang 6. Die Frauen des TV Rottenburg gewinnen zum Abschluss mit 3:0 beim SSV Ulm und beenden die Saison mit 40 Punkten auf Platz vier. Die Frauen des TSV Eningen wurden in der Landesliga Vizemeister und spielen nun in der Relegation um den Aufstieg zur Oberliga.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 22.03.17 - 12:39 Uhr    -    208 mal angesehen)

Volleyball - Regionalliga:

Tümos verlieren in Liga und Pokal - am Samstag Heimspiel gegen Tabellenführer

Wir bleiben in der Regionalliga und kommen zum Volleyball. Da waren am Wochenende nur die Frauen des Tübinger Modeslls im Einsatz und das gleich doppelt. Zunächst verloren die Tümos im Pokal gegen den Zweitligisten MTV Stuttgart zwei mit 1:3 und in der Liga hatte man dann in Schwäbisch Gmünd in drei Sätzen das Nachsehen. Am Samstag stehen folgende Partien an. Die zweite Männermannschaft des TV Rottenburg reist zum USC Freiburg. Die Damenteams haben jeweils um 19 Uhr 30 Heimrecht. Tübingen trifft auf Tabellenführer SVK Beiertheim und Burladingen erwartet Schlusslicht TG Biberach.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 22.03.17 - 12:38 Uhr    -    197 mal angesehen)
WERBUNG:
WERBUNG: