Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:
 

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR feiert ersten Saisonsieg - 3:1 gegen die Bergischen Volleys

Der TV Rottenburg hat seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Vor 1850 Zuschauern behielt man in einer spannenden Partie gegen die Bergischen Volleys mit 3:1 die Oberhand. Im Duell gegen das Schlusslicht sicherten sich die Rottenburger Satz eins, die Gäste gewannen Satz zwei und dann hieß es jeweils 25:23 für den TVR.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 06.12.17 - 11:55 Uhr    -    70 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR am Samstag gegen die Bergischen Volleys - erster Sieg soll her

Zum Volleyball: Da steht für den TV Rottenburg am Samstag das Heimspiel gegen die Bergischen Volleys an. Der TVR hat bislang fünfmal verloren und einen Punkt aus der 2:3 Niederlage gegen KW, die Jungs aus Solingen haben in sechs Partien noch gar nichts geholt.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 29.11.17 - 12:50 Uhr    -    85 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR in Lüneburg ohne Chance - am 1.Dezember kommen die Bergischen Volleys

Ebenfalls auf den ersten Sieg in der ersten Liga warten auch die Volleyballer des TV Rottenburg. Bei der SVG Lüneburg kassierte man im fünften Spiel die fünfte Niederlage und blieb zum vierten Mal in Folge ohne Satzgewinn. Vor 800 Zuschauern hieß es am Ende 25:17, 25:13 und 25:23 für die Gastgeber. Es war heute schwer für uns, ins Spiel zu finden, die Halle hier ist eine krasse Festung mit den Fans im Rücken, so der beste Rottenburger Federico Cipollone. Am 2.Dezember gehtís weiter, dann kommen die ebenfalls noch sieglosen Bergischen Volleys nach Tübingen.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 21.11.17 - 12:59 Uhr    -    95 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Aus im Pokal - TVR ohne Chance in Bestensee - jetzt kommt Bühl

Die Volleyballer des TV Rottenburg sind aus dem DVV-Pokal im Achtelfinale ausgeschieden. Der TVR unterlag bei den KW-Netzhoppers in drei Sätzen. Vor 475 Zuschauern behielten die Gastgeber mit 25:16, 25:16 und 25:22 deutlich die Oberhand. Es war heute einfach schwer, das Vorgenommene aufs Feld zu bekommen, der Gegner hat fast fehlerfrei gespielt, so das Fazit von Mittelblocker Lars Wilmsen. Am Samstag steigt das Landesderby gegen Bühl,die Bisons spielen jetzt übrigens im Viertelfinale gegen die Netzhoppers. Trenkler fällt mit Rückenproblemen wohl bis Jahresende aus. Es handelt sich um eine sehr schmerzhaften Lendenwirbelerkrankung, so Mannschaftsarzt Dr. Maik Schwitalle. Fred Nagel kam nach seinem seinem Bänderriss im Pokal zu einem Kurzeinsatz.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 09.11.17 - 10:43 Uhr    -    135 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR verliert in Berlin - am Wochenende frei

Los gehtís mit Volleyball: Der TV Rottenburg kassierte in Berlin die dritte Niederlage im dritten Spiel. Beim amtierenden deutschen Meister, den Recycling Volleys musste man sich in drei Sätzen geschlagen geben. Vor über 4100 Zuschauern in der Max-Schmeling Halle hieß es am Ende 25:19, 25:18 und nochmal 25:19. Ich finde wir haben ein gutes Spiel gemacht, so Tim Grozer und Federico Cipplolone unisono. Berlin sei eben ein hartes Pflaster. Am Wochenende ist man spielfrei. Am Mittwoch gehtís dann im Pokal zu den KW-Netzhoppers und am elften Elften kommt Bühl, mehr zum TVR dann noch am Freitag im Sportmagazin.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 02.11.17 - 15:04 Uhr    -    113 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR mit Sieg und Niederlage beim Turnier in Bühl - am Samstag Saisonstart

Wir starten mit Volleyball: Am Samstag gehtís endlich los für den TV Rottenburg in der ersten Bundesliga. Am Wochenende stand noch ein Vorbereitungsturnier beim badischen Rivalen Bühl auf dem Programm. Gegen das Team der Gastgeber unterlag man mit 0:2 und gegen Fino Kaposvar aus Ungarn setzte sich der TVR mit 2:0 durch. Bitter die Verletzung von Fred Nagel, der Mittelblocker hat sich mehrere Außenbänder gerissen. Also Samstag 19 Uhr 30 Paul-Horn-Arena. Saisonstart gegen die Netzhoppers aus Königs-Wusterhausen.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 11.10.17 - 12:24 Uhr    -    159 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR verliert Test - am Wochenende Turnier in Bühl

Der TV Rottenburg hat am Mittwochabend ein weiteres Testspiel absolviert. Gegen den Erstligarivalen RheinMain Volleys mit dem Ex-Rottenburger Moritz Karlitzek zog man mit 1:3 den kürzeren. Zu Beginn haben wir ordentlich gespielt, konnten dieses Niveau aber nicht halten, so das Fazit von Libero Dirk Mehlberg. Am Wochenende steht noch ein Turnier in Bühl an. Der TVR startet am 14.Oktober in die Saison.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 05.10.17 - 12:09 Uhr    -    125 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR gewinnt Test - Saisonstart am 14.Oktober

Zum Volleyball: Erstligist TV Rottenburg hat zweimal gegen den schweizer Meister Amriswil getestet, zunächst verlor man auswärts mit 0:3 und drehte dann in der Paul-Horn-Arena den Spieß um und siegte vor rund 250 Zuschauern, darunter auch die Ex-Spieler Karlitzek und Metzger mit 3:1. Es war eine gute Partie von uns und eine geschlossene Mannschaftsleistung, so Mittelblocker Lars Wilmsen. Neuzugang Johannes Mönnich lobte die gute Stimmung in der Halle. Am Abend testet man gegen die RheinMain Volleys mit Moritz Karlitzek und am Wochenende steht ein Turnier in Bühl an. Die Saison beginnt am 14.Oktober mit dem Heimspiel gegen die KW-Netzhoppers. Und dann kommen auch die neuen Banden zum Einsatz, rund zwei Drittel der Werbeflächen sind bereits vergeben, so Manager Philipp Vollmer.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 04.10.17 - 15:19 Uhr    -    169 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR testet zweimal gegen Amriswil - erst dort und dann Sonntag 17 Uhr in Tübingen

Los gehtís mit Volleyball, Mitte Oktober startet der TV Rottenburg in die Saison in der ersten Bundesliga. Am Sonntag steht in der Tübinger Paul-Horn-Arena ein weiteres Testspiel an. Um 17 Uhr geht es gegen den schweizer Meister Volley Amriswil. Bereits am Samstag spielt der TVR in in Amriswil. Ich möchte von meiner Mannschaft Agressivität, aber vor allem Spaß und Leidenschaft sehen, fordert Trainer Müller-Angstenberger. Wir wollen den nächsten Schritt gehen, ergänzt der neue Kapitän Idner Martins.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 28.09.17 - 11:31 Uhr    -    186 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR verliert Test gegen Herrsching - 600 Zuschauer in Reutlingen

Los gehtís mit Volleyball, wie schon von bei den Kollgen der Nachrichten kurz berichtet hat der TV Rottenburg das Testspiel gegen den Erstligarivalen TSV Herrsching mit 1:3 verloren. Vor 600 Zuschauern in der Reutlinger Oskar-Kalbfellhalle gewann der TVR den ersten Durchgang mit 25:22, danach gingen aber die weiteren Sätze zu 23, zu 19 und zu 20 an den selbsternannten geilsten Club der Welt. In den ersten beiden Sätzen war es sehr gut , da waren wir agressiv, so Trainer Hans Peter Müller-Angstenberger.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 20.09.17 - 12:17 Uhr    -    168 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR gewinnt Test - Idi feiert Debüt

Volleyballerstligst TV Rottenburg hat ein Testspiel bei den United Volleys RheinMain mit 3:1 gewonnen. Beim TVR feierte der Brasilianer Idner Martins sein Debüt, das war eine couragierte und mutige Leistung, so Philipp Jankowski, zudem ist es gut, Idi auf dem Feld zu haben.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 14.09.17 - 12:53 Uhr    -    325 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR testet am Samstag in Reutlingen - Gegner um 19 Uhr ist Herrsching

Zum Schluss noch ein Tipp für alle Volleyballfans: Der TV Rottenburg bestreitet wie schon vergangenes Jahr ein Testspiel in Reutlingen. Gegner ist am Samstag Erstligarivale Herrsching. Ausgerichtet wird die Partie wieder von der Volleyballabteilung der TSG Reutlingen und los gehtís in der Oskar-Kalbfell-Halle um 19 Uhr.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 13.09.17 - 14:15 Uhr    -    239 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR gewinnt Test - 4:1 gegen Freiburg

Los gehtís mit Volleyball: Erstligist TV Rottenburg hat am Mittwochabend ein Testspiel gegen die FT Freiburg in der Volksbankarena mit 4:1 gewonnen. Der erste Durchgang ging mit 25:21 an die Jungs aus Südbaden. Danach hieß es 25:16, 25:15, 25:21 und 25:20. Uns ist der Einstieg in die Begegnung nicht gelungen, wir hatten zu Beginn keinen Zugriff und Freiburg hat das ausgenutzt, anschließend haben wir unseren Rhythmus gefunden und die Partie kontrolliert, so das Fazit von Trainer Müller-Angstenberger, der auf Nemeth, Schief, Henning und Martins verzichten musste. Dafür kamen Kaltenmark und Menke vom TVR zwei zum Einsatz.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 07.09.17 - 11:40 Uhr    -    236 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Teambuilding am Bodensee - TVR verliert Test in Friedrichshafen

Erstligist TV Rottenburg war zum Teambuilding am Bodensee, unter anderem stand ein wilder Ritt auf dem Drachenboot auf dem Programm, ich würde gerne sagen, dass wir unfallfrei geblieben sind, kann ich aber nicht, so Fred Nagel mit einem Augenzwinkern. Gegen den VfB Friedrichshafen stand dann ein Testspiel an, dass ging mit 0:4 verloren. Am Mittwoch steht ein nicht öffentlicher Test gegen Freiburg an.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 31.08.17 - 13:07 Uhr    -    270 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Erfolge für Beachnachwuchs - neuer Sponsor für Bundesligateam

Bei den deutschen Beachvolleyballmeisterschaften in Hamburg gewannen das Team Rottenburg 1 des Ballwunders Rottenburg in der Altersklasse U15 die Vizemeisterschaft. Auch weitere Nachwuchsteams des TV Rottenburg waren in Hamburg am Start.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 02.08.17 - 12:33 Uhr    -    223 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Idi und Henning kommen - Kader komplett

Volleyballerstligist TV Rottenburg vermeldet zwei weitere Neuzugänge. Der Brasilianer Idner Faustino Lima Martins, genannt Idi kommt zum TVR. Der 38jährige spielte schon in der halben Welt und wurde mit dem VfB Friedrichshafen mehrmals deutscher Meister, Idi hat für zwei Jahre plus Option auf ein weiteres unterschrieben und wurde in der Pressemitteilung als der wohl größte Transfer der Vereinsgeschichte bezeichnet. Er ist routiniert, hungrig und hebt uns auf ein anderes Niveau, so Manager Vollmer, er war unser Wunschspieler und wird zudem auch um den Nachwuchs kümmern.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 25.07.17 - 13:43 Uhr    -    260 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Markuß Weiß kehrt zurück - als Scout wieder im Betreuerteam

Volleyballerstligist TV Rottenburg verstärkt sein Betreuerteam und dazu hat Markus Weiß als Scout für die neue Saison verpflichtet. Der A-Liznenz Inhaber war bereits von 2010 bis 2015 beim TVR und zuletzt zwei Jahre Trainer des Zweitligisten SV Fellbach.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 13.07.17 - 14:06 Uhr    -    313 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Mönnich kommt - Mehlberg bleibt

Los gehtís mit Volleyball: Erstligist TV Rottenburg hat Johannes Mönnich vom Nachwuchsteam VCO Berlin verpflichtet. Der 19jährige Diagonalangreifer hat für zwei Jahre unterschrieben und soll Sven Metzger ersetzten der ja wie berichtet seine Karriere beendet hat. In Rottenburg finde ich ein familiäres Umfeld vor, ich wurde gut aufgenommen, das wichtigste Ziel ist es, den nächsten Schritt zu machen, so der in Herzberg in Brandenburg geborene Linkshänder. Johannes ist eines der jungen VCO-Talente, dessen Spektrum der Entwicklungsmöglichkeit weit nach oben geht und der als Linkshänder einige Vorteile mit sich bringt, so Trainer Müller-Angstenberger.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 06.07.17 - 10:30 Uhr    -    237 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Sven Metzger hört auf - nächste Saison keine Pre-Play-offs

Eine Meldung vom Volleyball. Sven Metzger wird seine Karriere beenden und nicht mehr für den Erstligisten TV Rottenburg auflaufen. Der Diagonalangreifer, der seit seiner Jugend für den TVR spielt konzentriert sich ab sofort nach seinem abgeschlossenen Wirtschaftsinformatikstudium auf seine berufliche Laufbahn. Trainer Müller-Angstenberger und Manager Philipp Vollmer bedauern den Abgang, zeigen aber Respekt für die Entscheidung, ein Nachfolger für Metzger sei bereits gefunden und werde zeitnah vorgestellt, so Vollmer.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 28.06.17 - 14:15 Uhr    -    246 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Im Pokal nach KW - Spiel im November

Volleyballbundesligist TV Rottenburg muss im Achtelfinale des DVV-Pokals zu den Netzhoppers-Königswusterhausen. Es ist eines von drei Bundesligaduellen. Gespielt wird am 8.November.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 22.06.17 - 13:02 Uhr    -    298 mal angesehen)
Fußball Regionalsport

Aktuelle Sportergebnisse aus der Region Neckar-Alb:


Walter Tigers Tübingen

-
BG Göttingen

80 : 67


Bahlinger SC

-
SSV Reutlingen

2 : 2


SV Spielberg

-
TSG Balingen

abgesagt


HBW Balingen-Weilstetten

-
Bergischer HC Solingen

29 : 30


TV Neuhausen

-
SG Nußloch

26 : 32


HBW Balingen-Weilstetten II

-
TSG Haßloch

26 : 24


TV Hochdorf

-
VfL Pfullingen

30 : 26


WERBUNG:
WERBUNG: