Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:
 

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR mit zwei Niederlagen in Berlin - am Sonntag Heimspiel gegen Solingen

Berlin war für die Erstligavolleyballer des TV Rottenburg keine Reise wert. Gegen den deutschen Meister Berlin Recycling Volleys war die Partie vor über 3200 Zuschauern in der Max-Schmeling Halle nach drei deutlichen Sätzen schon nach knapp 70 Minuten beendet. Einen Tag später musste sich der TVR überraschend auch dem Nachwuchsteam VCO Berlin mit 1:3 geschlagen geben. Nur der dritte Satz ging an die Gäste. Wir müssen und werden die Dinge aufarbeiten, so Trainer Hans Peter Müller-Angstenberger, der im zweiten Satz die rote Karte sah, nach der schlechtesten Saisonleistung. Wir haben nie wirklich eine Antwort gefunden auf die Probleme, die uns VCO gestellt hat, so Felix Isaak. Am Sonntag geht es gegen das zweite Kellerkind der Liga, gegen den Aufsteiger TSG Solingen Volleys. Spielbeginn ist um 17 Uhr.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 15.02.17 - 14:17 Uhr    -    51 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR mit starker Leistung beim Sieg gegen Bühl - am Wochenende zwei Spiele in Berlin

Los gehts mit Volleyball, nach der wohl besten Saionsleistung beim 3:0 Derbysieg gegen Bühl hat der TV Rottenburg nun 15 Punkte auf dem Konto, Trainer Hans Peter Müller-Angstenberger war stolz auf sein Team.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 07.02.17 - 15:58 Uhr    -    123 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR am Samstag gegen Bühl - U14 württembergischer Meister

Los gehts mit Volleyball: Nach der Pause aufgrund des Pokalfinales steigt für den TV Rottenburg am Samstag das Landesderby gegen den TV Ingersoll Bühl. Die Badener haben fünf Punkte mehr, gemeinsam mit der Stadt Rottenburg rahmt der TVR das Derby gegen Bühl ein. Bereits in der Vorbereitung gabe es enge Duell, das Hinspiel ging knapp an Bühl, jetzt soll mit Unterstützung der Fans ein Sieg her: Wir wollen die Zuschauer in die Halle lotsen um einen angemessenen Rahmen zu bieten, so Geschäftsführer Philipp Vollmer.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 02.02.17 - 12:26 Uhr    -    72 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR verliert in drei Sätzen gegen United Volleys RheinMain - am 4.Februar gegen Bühl

Wir bleiben erstklassig und kommen zum Volleyball. Der TV Rottenburg war gegen den Tabellenzweiten United Volleys Rhein Main nah dran am Satzgewinn, am Ende stand eine 0:3 Niederlage, die Leistung macht aber Mut für die kommenden Aufgaben.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 24.01.17 - 15:25 Uhr    -    166 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR ohne Chance in Düren - am Sonntag Heimspiel gegen den Tabellenzweiten

Los gehts mit Volleyball: In der ersten Bundesliga musste sich der TV Rottenburg bei den Powervolleys Düren in drei Sätzen geschlagen geben. Vor 1400 Zuschauern behielt der Tabellenvierte mit 25:14, 25:19 und 27:25 die Oberhand. Wir haben uns heute wie viele andere Mannschaften gegen Düren auch schwer getan und uns das Spiel der Gastgeber aufzwingen lassen, das Spiel werden wir schnell abhaken und auf die nächste Partie schauen, so das Fazit von Trainer Müller-Angstenberger. Am Sonntag geht es um 17 Uhr zuhause gegen den Tabellenzweiten, gegen die United Volleys Rhein Main.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 17.01.17 - 13:14 Uhr    -    75 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR gewinnt in Herrsching - am Sonntag nach Düren

Los gehts mit Volleyball und einem Auswärtssieg des TV Rottenburg. Im ersten Spiel des Jahres behielt der TVR beim TSV Herrsching vor 1000 Zuschauern mit 3:1 die Oberhand. 25:19, 25:22, 22:25 und 25:20 lautete die Satzfolge. Wir haben uns heute das zurückgeholt, was Herrsching uns im Hinspiel geraubt hat, mit welcher Haltung wir in die Partie gegangen sind, verdient ein dickes Lob, freute sich Trainer Müller-Angstenberger. Hier gewinnen ja nicht viele Teams, aber wir haben uns nicht aus der Ruhe bringen lassen, zudem hat uns die Unterstützung unserer Fans geholfen. Am Sonntag spielen die Rottenburger in Düren, da hatte man im Hinspiel in drei Sätzen das Nachsehen.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 10.01.17 - 10:55 Uhr    -    103 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR gewinnt Test in der Schweiz - am Samstag beim TSV Herrsching

Der TV Rottenburg hat ein Testspiel beim Schweizer Erstligisten Volley Amriswil mit 4:1 gewonnen. Am Samstag ist der TVR beim TSV Herrsching zu Gast. Das war ein guter Test, dennoch ist Herrsching klarer Favorit, so Diagonalangreifer Sven Metzger.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 05.01.17 - 12:22 Uhr    -    161 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR mit starker Vorstellung gegen Friedrichshafen - VfB gewinnt am Ende mit 3:1

Wir starten mit zwei Ergebnissen aus der ersten Bundesliga vom Mittwochabend Die Volleyballer des TV Rottenburg mussten sich zum Rückrundenauftakt dem VfB Friedrichshafen nach einem starken Beginn am Ende mit 1:3 geschlagen geben.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 29.12.16 - 12:36 Uhr    -    162 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR am Mittwoch wieder im Einsatz - Heimspiel gegen Friedrichshafen

Die Erstligavolleyballer des TV Rottenburg bestreiten ebenfalls am Mittwoch ihr letztes Spiel in diesem Jahr. Im ersten Rückrundenmatch geht es gegen den Rekordmeister und aktuellen Tabellenzweiten VfB Friedrichshafen. Der TVR hat die Vorrunde mit 9 Punkten auf Platz 8 beendet. Der VfB liegt mit 25 Zählern zwei Punkte hinter Spitzenreiter Berlin. Spielbeginn in der Tübinger Paul-Horn-Arena ist um 19 Uhr 30.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 27.12.16 - 14:58 Uhr    -    171 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR verliert in Rüsselsheim - ein Spiel steht 2016 noch an

In der Volleyballbundesliga musste sich der TV Rottenburg bei den United Volleys Rhein Main in drei Sätzen geschlagen geben. Vor 1300 Zuschauern in Rüsselsheim setzte sich die Hessen mit 25:19, 25:19 und 25:22 durch. Einmal muss der TVR in diesem Jahr noch ran. Am Mittwoch in einer Woche zuhause gegen Friedrichshafen.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 21.12.16 - 13:04 Uhr    -    106 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR nach Sieg gegen KW mit zwei Heimspielen am Wochenende - gegen VCO Berlin und Düren

Los gehts mit Volleyball, nach dem 3:2 Sieg gegen die KW Netzhoppers darf der TV Rottenburg am Wochenende erneut zuhause ran und das gleich zweimal. Am Freitag kommt das Nachwuchsteam VCO Berlin und am Sonntag gehts gegen Düren. O-Ton: 59:00 - 59:20 Und jetzt...ja Moritz Karlitzek, TV Rottenburg     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 06.12.16 - 13:40 Uhr    -    159 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR feiert ersten Saisonsieg - am Samstag nun gegen die KW-Netzhoppers

Die Volleyballer des TV Rottenburg feierten im sechsten Spiel den ersten Sieg. Der 3:1 Erfolg beim Aufsteiger Solingen war zudem der ersten Auswärtssieg seit einem Jahr. Der TVR setzte sich beim noch punktlosen Tabellenletzten vor 400 Zuschauern mit 25:14, 25:27, 26:24 und 25:21 durch. Ferenc Nemeth war mit 26 Punkten Topscorer der Partie. Wir haben heute perfekt das umgesetzt was wir uns vorgenommen haben, so Libero Hannes Elsäßer. Dirk Mehlberg wurde zum besten Spieler gewählt. Jetzt geht es gegen die KW-Netzhoppers. Samstag 19 Uhr 30 Paul-Horn-Arena und dann sollte es auch mit dem ersten Heimsieg klappen. Die Partie wurde vom TVR in Kooperation mit der Kreissparkasse Tübingen zum Red Day ausgerufen, also die Fans werden gebeten im roten Outfit zu erscheinen.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 29.11.16 - 13:30 Uhr    -    153 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR wartet weiter auf den ersten Sieg - am Sonntag geht es zum Aufsteiger Solingen

Zum Volleyball, der TV Rottenburg wartet in der ersten Bundesliga nach fünf Spieltagen noch auf den ersten Sieg, gegen den Meister Berlin zog man wie berichtet in drei Sätzen den kürzeren. Weitere Stimmen aus der Paul-Horn-Arena am Mittwoch im Sportticker unter anderem das Statement des Trainers und des Kapitäns.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 22.11.16 - 14:20 Uhr    -    179 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

Johannes Schief in U21 Nationalkader berufen - am Samstag kommt der Spitzenreiter

Johannes Schief vom Volleyballbundesligisten TV Rottenburg wurde zu einem Lehrgang der deutschen Juniorennationalmannschaft eingeladen. Der 19jährige kann sich da für den Kader der deutschen U12 Auwahl für die WM-Qualifikation im Januar empfehlen. Ich freue mich sehr, ich war ja noch nie beim Nationalteam und will mich natürlich im Training zeigen, so Schief.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 17.11.16 - 13:01 Uhr    -    195 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR mit Niederlage in Lüneburg - am Samstag kommt Meister Berlin

Der TV Rottenburg wartet in der Volleyballbundesliga weiter auf den ersten Saisonsieg. In Lüneburg hatte der TVR vor 800 Zuschauern mit 1:3 das Nachsehen. Mit 25:17, 25:20, 19:25 und 25:15 setzten sich die Gastgeber um den Ex-Rottenburger Matthias Pompe durch, Pompe wurde auch zum Spieler des Spiels gewählt. Im zweiten Satz sah TVR-Coach Müller-Angstenberger zudem die rote Karte. Es hat Spaß gemacht vor diesem Publikum zu spielen, es war mehr drin, wir sind aber wieder eingebrochen, so Moritz Karlitzek. Mit Rene Bahlburg und Falko Steinke wurden übrigens zwei Spieler verabschiedet, beide haben ihre Karriere beendet und ja auch schon in Rottenburg gespielt. Am Samstag steht das zweite Heimspiel an, die Trauben hängen jedoch richtig hoch, mit den Berlin Recycling Volleys gibt sich der amtierende deutsche Meister die Ehre, Spielbeginn ist um 19 Uhr 30. Wir wollen ein gutes Spiel machen und dem Meister die Stirn bieten, gibt Fred Nagel die Marschrichtung vor.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 15.11.16 - 14:33 Uhr    -    148 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR verliert in Bühl - am Samstag in Lüneburg

In der Volleyballbundesliga zog der TV Rottenburg im schwäbisch-badischen Duell beim TV Ingersoll Bühl mit 1:3 den kürzeren. Vor 1300 Zuschauern gewann der TVR Satz eins mit 27:25 und führte auch im zweiten Durchgang mit 19:15, doch die Gastgeber schlugen zurück und glichen zum 1 beide aus. Die Sätze drei und vier gingen dann deutlich an Bühl, damit wartet der TVR weiter auf den ersten Saisonsieg. Am Samstag müssen die Rottenburger erneut auswärts ran, dann in Lüneburg.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 08.11.16 - 14:55 Uhr    -    137 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR verliert Krimi - jetzt zweimal auswärts

Zum Volleyball, nach der 2:3 Niederlage im ersten Heimspiel gegen Herrsching muss der TV Rottenburg in der ersten Bundesliga nun zweimal in Folge auswärts ran.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 01.11.16 - 14:23 Uhr    -    179 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR im Pokal ausgeschieden - am Samstag erstes Ligaheimspiel gegen Herrsching

Für die Volleyballer des TV Rottenburg war dagegen das Achtelfinale im DVV-Pokal Endstation. Der TVR unterlag beim Erstligarivalen Düren in drei Sätzen. Die powervolleys setzten sich vor 500 Zuschauern mit 25:20, 25:17 und 25:18 durch. Wir haben unser Block-Verteidigungsspiel nicht so durchgebracht wie wir es wollten, wir haben nur mitgespielt und reagiert, so Trainer Müller-Angstenberger. Am Samstag steht nun das erste Ligaheimspiel an. Gegner ist um 19 Uhr 30 der TSV Herrsching, die Jungs aus Bayern gewannen sowohl ihr Pokalspiel in Aachen als auch ihr erste Ligaspiel gegen die KW-Netzhoppers jeweils in drei Sätzen. Da müssen wir als Team zusammenstehen und um jeden Punkt fighten, gibt Federico Cippolone die Marschrichtung vor.     mehr

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 27.10.16 - 11:32 Uhr    -    188 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR ohne Chance in Friedrichshafen - am Mittwoch Pokal in Düren

Zum Volleyball. Der VfB Friedrichshafen war für den TV Rottenburg zum Auftakt der Bundesligasaison eine Nummer zu groß. Der VfB behielt vor 2200 Zuschauern in der ZF-Arena mit 25:13, 25:16 und 25:14 die Oberhand. Friedrichshafen hat richtig gut augschlagen, wir sind kaum in die Block-Feld Abwehr gekommen, so Libero Hannes Elsäßer, der VfB habe das perfekte Spiel gemacht, ergänzt Trainer Hans Peter Müller-Angstenberger. Abhaken, bereits am Mittwoch steht das Pokalspiel in Düren an. Da müssen wir unser Spiel durchziehen und bei jeder kleinen Gelegenheit zuschlagen blickt Fred Nagel optimistisch in die Partie beim Ligarivalen, der gegen die UnitedVolleys RheinMain zuhause seine Partie ebenfalls in drei Sätzen verloren hat.     mehr

(Zuletzt geändert: Dienstag, 25.10.16 - 16:27 Uhr    -    199 mal angesehen)

Volleyball - 1. Bundesliga:

TVR startet in die Saison - am Samstag geht es nach Friedrichshafen

Wir starten mit Volleyball. Am Samstag beginnt für den TV Rottenburg die Saison in der ersten Bundesliga. Es geht gleich mal zum Rekordmeister VfB Friedrichshafen. Das erste Heimspiel steigt dann eine Woche später gegen Herrsching.     mehr

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 19.10.16 - 14:21 Uhr    -    197 mal angesehen)
Fußball Regionalsport

Aktuelle Sportergebnisse aus der Region Neckar-Alb:


TV Neuhausen

-
TSG Friesenheim

32 : 33


TV Rottenburg

-
TSG Solingen Volleys

3 : 2


WERBUNG:
WERBUNG: