Recht & Ratgeber

Brand in Schweinestall - PETA erstattet Strafanzeige

Schweinezucht | Bildquelle: RTF.1

Trochtelfingen / Tübingen

Brand in Schweinestall - PETA erstattet Strafanzeige

PETA erstattet Strafazeigen gegen den Landwirt aus Trochtelfingen, bei dem vor rund einer Woche ca. 60 Schweine bei einem Stallbrand ums Leben gekommen sind. | mehr

Tattoos bergen Risiken: Herz, Allergien, Lymphknoten

NEWS - Buchstaben in quadratischem Rahmen vor bunten Kreisen | Bildquelle: Pixabay.com

Deutschland

Tattoos bergen Risiken: Herz, Allergien, Lymphknoten

Mindestens jeder fünfte Bundesbürger ist tätowiert. Bei 0,5 bis 6 Prozent aller Tätowierten kommt es zu einer Infektion. Werden die Keime in die großen Blutbahnen gespült, können sie auch andere Organe wie das Herz angreifen. Verwendete Chemikalien können schwere allergische Reaktionen auslösen. Verschiedene Farbpigmente sind als Allergieauslöser bekannt. Ein Großteil lagert sich in den nächsten Lymphknoten ab: Die Herzstiftung informiert über Tätowierungen - und wer darauf verzichten sollte: | mehr

Anklage wegen Totschlags

Justizia | Bildquelle: pixelio.de - Lupo Foto: pixelio.de - Lupo

Reutlingen/Tübingen

Anklage wegen Totschlags

Die Staatsanwaltschaft Tübingen hat gegen eine 48-jährige Frau aus dem Landkreis Reutlingen Anklage wegen Totschlags erhoben. Am 7. Juni 2020 wurde in einer Kühltruhe eines Mehrfamilienhauses im Landkreis Reutlingen der Leichnam eines weiblichen Säuglings von einem Hausbewohner entdeckt. | mehr

Mehr Verhandlungen - Staatsanwaltschaft zieht Bilanz

PK Staatsanwaltschaft TÜ | Bildquelle: RTF.1

Tübingen

Mehr Verhandlungen - Staatsanwaltschaft zieht Bilanz

Auch für die Staatsanwaltschaft Tübingen war das Jahr 2020 durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie geprägt. | mehr

Geändertes Infektionsschutzgesetz im Wortlaut: Bundesregierung legt Entwurf vor

Paragraphen auf Plakat | Bildquelle: Pixabay

Deutschland

Geändertes Infektionsschutzgesetz im Wortlaut: Bundesregierung legt Entwurf vor

Die Bundsregierung hat den Entwurf für die Novellierung des Infektionsschutzgesetzes vorgelegt. Damit entzieht die Bundesregierung den Bundesländern deren bisherige gesetzgeberischen Kompetenzen. Lesen Sie hier den aktuellen Entwurf der Bundesregierung im Wortlaut: | mehr

Anwalt Andreas Tilp verstorben

Andreas Tilp | Bildquelle: RTF.1

Kirchentellinsfurt

Anwalt Andreas Tilp verstorben

Der bekannte Anwalt für Kapitalanlagenrecht aus Kirchentellinsfurt ist nach einem Sturz vom Pedelec verstorben. | mehr

WERBUNG:

Versuchter Totschlag gegen Polizeibeamte - Verhandlungsauftakt am Landgericht

Verhandlung am Landgericht Tübingen | Bildquelle: RTF.1

Tübingen/Reutlingen

Versuchter Totschlag gegen Polizeibeamte - Verhandlungsauftakt am Landgericht

Vor dem Tübinger Landgericht ist heute der Prozess gegen Patrick L. gestartet. Unter anderem wird ihm versuchter Totschlag gegen vier Polizeibeamte vorgeworfen. Wir waren für Sie beim Prozessauftakt vor Ort. | mehr

Über 4.000 Verstöße gegen Corona-Verordnung

Streik, öffentlicher Dienst, Demo, Polizei | Bildquelle: RTF.1

Baden-Württemberg

Über 4.000 Verstöße gegen Corona-Verordnung

Milde Temperaturen und reichlich Sonnenschein lockten am vergangenen Wochenende zahlreiche Menschen im gesamten Bundesland ins Freie. Wie das Innenministerium des Landes Baden-Württemberg mitteilte, wurden dabei jedoch die geltenden Corona-Bestimmungen oft außer Acht gelassen. | mehr

Bilal Waqas kehrt heim - Visum erteilt!

Tübingen | Bildquelle: RTF.1

Tübingen/Islamabad

Bilal Waqas kehrt heim - Visum erteilt!

Der Tübinger SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Rosemann und Bilal Waqas‘ Rechtsanwalt Rothbauer bestätigen, dass Waqas das Visum zur Wiedereinreise nach Tübingen zu seiner Ehefrau von der deutschen Botschaft in Islamabad am heutigen Mittwochmorgen ausgehändigt bekommen hat. | mehr

Fast 21.200 Verfahren - Staatsanwaltschaft stellt Bilanz 2020 vor

Bilanz Staatsanwaltschaft | Bildquelle: RTF.1

Hechingen

Fast 21.200 Verfahren - Staatsanwaltschaft stellt Bilanz 2020 vor

Bei der Staatsanwaltschaft Hechingen sind im Jahr 2020 insgesamt fast 21.200 Verfahren angefallen. | mehr

Vom Computer bis zur Maus - Kosten jetzt sofort absetzen

Homeoffice | Bildquelle: Pixabay.com

Steuertipp

Vom Computer bis zur Maus - Kosten jetzt sofort absetzen

Bislang galt: Die Kosten für Computer & Co müssen über drei Jahre abgeschrieben werden, wenn sie bestimmte Wertgrenzen überschreiten. Seit 1. Januar 2021 gilt: Arbeitnehmer, die beispielsweise von zu Hause aus arbeiten und sich dafür technische Ausrüstung kaufen, können diese Kosten auf einen Schlag in ihrer Steuererklärung angeben. | mehr

Polizei warnt vor Betrug mit Bitcoin- und Aktienanlagen

Onlinehandel | Bildquelle: RTF1

Abzocke

Polizei warnt vor Betrug mit Bitcoin- und Aktienanlagen

Mit Bitcoins und Aktien satte Gewinne machen - dieses Versprechen machen derzeit prominent platzierte Werbeanzeigen im Internet und in Fachzeitschriften. Die Polizei warnt vor Betrug. | mehr

Endlich! Einzelhandel darf öffnen. Sport ist möglich: Bei Regional-Inzidenz kleiner 50 - Kretschmann und Eisenmann einigen sich

Wilhelmstraße Reutlingen | Bildquelle: RTF.1

Baden-Württemberg

Endlich! Einzelhandel darf öffnen. Sport ist möglich: Bei Regional-Inzidenz kleiner 50 - Kretschmann und Eisenmann einigen sich

Der Einzelhandel in Baden-Württemberg darf öffnen - sofern die Inzidenz einer Region unter 50 liegt. Darauf haben sich Ministerpräsident Kretschmann (Grüne) und Kultusministerin Eisenmann (CDU) am späten Abend verständigt. Die Ministerkonferenz der Bundesländer hatte zuvor offengelassen, ob der Wert landesweit oder regional eingehalten werden muss. Öffnen dürfen auch Museen, Galerien, zoologische und botanische Gärten sowie Gedenkstätten. Kontaktfreier Sport in kleinen Gruppen von bis zu 20 Kindern soll im Außenbereich möglich sein. Lesen Sie hier die ausführliche Info aus dem Stuttgarter Staatsministerium: | mehr

Fünfeinhalb Jahre Haft - Landgericht verurteilt Pflegevater

Landgericht Tübingen | Bildquelle: RTF1

Ofterdingen/Tübingen

Fünfeinhalb Jahre Haft - Landgericht verurteilt Pflegevater

"Ein ungewöhnlich belastender Fall ist heute zu Ende gegangen" erklärte der Vorsitzende Richter im Fall Harry S. heute Vormittag am Landgericht Tübingen. | mehr

Medien-Bündnis: Neufassung des BND-Gesetzes darf Redaktionsgeheimnis nicht schwächen

Social Media | Bildquelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Journalismus

Medien-Bündnis: Neufassung des BND-Gesetzes darf Redaktionsgeheimnis nicht schwächen

Das Vertrauensverhältnis von Journalisten gegenüber ihren Informanten muss weiterhin umfassend gewährleistet werden. Das fordert das Medienbündnis aus DJV, dju in ver.di, BDZV, VDZ, VAUNET, ARD und ZDF. Die bevorstehende Neufassung des BND-Gesetzes dürfe das Redaktionsgeheimnis und die rechtliche Stellung der Journalisten nicht aufweichen. | mehr

Weitere Meldungen


Elektroroller: Neues Versicherungsjahr: Darum sinken Kosten für E-Scooter


Berlin/Reutlingen: Kober kritisiert Arbeitsschutzkontrollgesetz


Tübingen: Regierungspräsidium Tübingen prüft Vorwürfe gegen Jugendamt


Tiere: Pandemiebedingt steigen die Haustierzahlen - Mahnung zur Verantwortung


Baden-Württemberg: Verbotsgesetz tritt in Kraft: Für zweckentfremdeten Wohnraum kann Genehmigungspflicht eingeführt werden.


Deutschland: Gericht verbietet redaktionelle Kooperation zwischen Google und Bundesrepublik


Baden-Württemberg: Ausgangssperre aufgehoben: Verwaltungsgerichtshof kippt nächtliche Ausgangssperre in Baden-Württemberg ab Donnerstag


Deutschland: VAUNET: "Entwurf zur Reform des Urheberrechts schädigt deutsche Kreativwirtschaft"


Geschäftsmodell rechtens: Ärztin wehrt sich vergeblich gegen Bewertungsportal


Corona-Mutationen: Deutschland erlässt kurzfristig Einreisestopp


Seitenanzeige: