Wahlen

Landesparteitag der LINKEN

Die Linke -Plakat | Bildquelle: RTF.1

Baden-Württemberg/Tübingen

Landesparteitag der LINKEN

Auf dem Landesparteitag der LINKEN Baden-Württemberg am Wochenende in Leinfelden-Echterdingen wurden mit Claudia Haydt, Ralf Jaster und Justin Niebius drei Politiker aus Tübingen in den Landesvorstand gewählt. | mehr

Wenn Basis befragt wird: CDU-Merz will nochmal zur Wahl als Parteichef antreten

Friedrich Merz zu Besuch beim CDU-Kreisverband | Bildquelle: RTF.1

Berlin

Wenn Basis befragt wird: CDU-Merz will nochmal zur Wahl als Parteichef antreten

CDU-Spitzenpolitiker Friedrich Merz will nochmal zur Wahl als Parteichef antreten. Voraussetzung dafür sei, dass die CDU-Basis befragt wird. Das war aus dem Umfeld des Unionspolitikers zu erfahren. Lesen Sie hier, was man bisher weiß: | mehr

Kretschmann sondiert für Grüne mögliche Koalitionen mit

Regierungspressekonferenz | Bildquelle: RTF.1

Stuttgart/Berlin

Kretschmann sondiert für Grüne mögliche Koalitionen mit

Nach dem überraschenden Treffen von Grünen und FDP folgen die Sondierungsgespräche zur Bildung einer neuen Bundesregierung. Zur Sondierungsgruppe der Grünen gehört Ministerpräsident Winfried Kretschmann. | mehr

FDP-Chef Rülke kritisiert Kretschmann

Hans-Ulrich Rülke | Bildquelle: RTF.1

Baden-Württemberg

FDP-Chef Rülke kritisiert Kretschmann

Kretschmann habe im Frühjahr ein totes Pferd gesattelt - das sagt der baden-württembergische FDP-Fraktionsvorsitzende Hans-Ulrich Rülke. | mehr

Junge Wähler stimmten überwiegend für die FDP

Bundestagswahl | Bildquelle: RTF.1

Baden-Württemberg

Junge Wähler stimmten überwiegend für die FDP

Die FDP wurde von Erstwählern und Wählern im Alter unter 25 Jahren in Baden-Württemberg am häufigsten gewählt. | mehr

Spannender Abend - Das war die Bundestagswahl in der Region

Wahlen | Bildquelle: RTF.1

Region Neckar-Alb

Spannender Abend - Das war die Bundestagswahl in der Region

Es war ein spannender Wahlabend. CDU/CSU und SPD lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen, die Linke verpasste die Fünf-Prozent-Hürde, zieht aber wegen dreier Direktmandate in Berlin und Leipzig trotzdem in den Bundestag ein, und wer Bundeskanzler wird, entscheidet sich erst in den kommenden Wochen am Verhandlungstisch. Auch in der Region war der Abend spannend: Annette Widmann-Mauz, CDU, gewann den Wahlkreis Tübingen nur knapp gegen den Grünen-Kandidaten Chris Kühn, Heike Hänsel von der Partei Die Linke verlor ihr Mandat, ihre Parteikollegin Jessica Tatti musste um ihres zittern, und Robin Mesarosch, SPD, zog neu in den Bundestag ein. | mehr

WERBUNG:

Bürgerentscheid - "NEIN!" zur Innenstadtstrecke

NEIN zur Innestadtsrecke | Bildquelle: RTF.1

Tübingen/Region Neckar-Alb

Bürgerentscheid - "NEIN!" zur Innenstadtstrecke

Neben der Bundestagswahl gab es in der Region Neckar Alb noch eine weitere wichtige Abstimmung. Den Bürgerentscheid zur Tübinger Innenstadtstrecke der geplanten Regionalstadtbahn. | mehr

SPD gewinnt Foto-Finish vor CDU mit 1,6% Vorsprung

Wahl 2021 - Kandidatencheck | Bildquelle: RTF.1

Deutschland

SPD gewinnt Foto-Finish vor CDU mit 1,6% Vorsprung

Die SPD hat das Foto-Finish um die stärkste Partei gewonnen: Mit 25,7% der Wählerstimmen verweist sie die CDU (24,15) auf den zweiten Platz. Der Vorsprung der SPD beträgt hauchdünne 1,6%. Im Verlauf des Wahlabends war lange nicht klar, welche der beiden Parteien die "Nase vorn" haben würde. | mehr

Grüne & FDP erreichen bei Jungwählern Spitzenergebnis von 23%. FDP auf Platz Eins bei Erstwählern.

Wahl 2021 - Kandidatencheck | Bildquelle: RTF.1

Deutschland

Grüne & FDP erreichen bei Jungwählern Spitzenergebnis von 23%. FDP auf Platz Eins bei Erstwählern.

Bei den Jungwählern (18-24 Jahre) erreichen FDP und GRÜNE jeweils ein Spitzenergebnis von 23% der Wählerstimmen. Das zeigen Wahlanalysen der Tagesschau zur Bundestagswahl 2021. FDP und GRÜNE verwiesen in dieser Wählergruppe alle anderen Parteien auf die hinteren Plätze. Bei den Erstwählern holt die FDP mit 23% den Platz Eins für sich alleine. | mehr

Friedrich Merz gelingt Wiedereinzug in Deutschen Bundestag

Friedrich Merz zu Besuch beim CDU-Kreisverband | Bildquelle: RTF.1

Deutschland

Friedrich Merz gelingt Wiedereinzug in Deutschen Bundestag

CDU-Politiker Friedrich Merz hat im Hochsauerlandkreis das Direktmandat gewonnen. Damit sitzt der vormalige Konkurrent von Armin Laschet um den CDU-Parteivorsitz wieder im Deutschen Bundestag. Sollte Laschet Bundeskanzler werden, wird Merz dem Vernehmen nach "eine große Rolle spielen". | mehr

"Wer zu blöd ist, einen Flughafen zu bauen, der kriegt auch keine Wahl hin" - Berliner Wahllokale mit Pleiten, Pech und Pannen

Wahlurne | Bildquelle: RTF.1

Berlin

"Wer zu blöd ist, einen Flughafen zu bauen, der kriegt auch keine Wahl hin" - Berliner Wahllokale mit Pleiten, Pech und Pannen

"Wer zu blöd ist, einen Flughafen zu bauen, der kriegt auch keine Wahl hin!" so kommentierte ein sichtlich frustrierter Berliner im ZDF die multiplen Wahl-Pannen in den Wahllokalen der Bundeshauptstadt. Welche das waren, lesen Sie hier: | mehr

Kurz vor Mitternacht reißt die 5%-Hürde: LINKE rutschen auf 4,9% - Trotzdem im Bundestag

Die Linke -Plakat | Bildquelle: RTF.1

Deutschland

Kurz vor Mitternacht reißt die 5%-Hürde: LINKE rutschen auf 4,9% - Trotzdem im Bundestag

In einer ARD-Hochrechnung kurz vor Mitternacht rutschen die LINKEN unter die 5%-Marke. Mit aktuell 4,9% wären die LINKEN eigentlich nicht mehr im Bundestag vertreten. Offenbar gewinnt die Partei aber 3 Erststimmen-Direktmandate, und kann deshalb trotzdem über die sogenannte Grundmandats-Klausel in den Bundestag einziehen. | mehr

Bombenstimmung auf FDP-Wahlparty

Julian Grünke | Bildquelle: RTF.1

Tübingen

Bombenstimmung auf FDP-Wahlparty

Im Japengo in Tübingen ist die Stimmung gut. Der 25-jährige Bundestagskandidat der FDP für den Wahlkreis Tübingen macht einen zufriedenen Eindruck. | mehr

Heike Hänsel verliert wohl ihr Mandat

Heike Hänsel | Bildquelle: RTF.1

Tübingen

Heike Hänsel verliert wohl ihr Mandat

Die Bundestagsabgeordnete der Linken für den Wahlkreis Tübingen, Heike Hänsel, verbrachte den Wahlabend zusammen mit ihren Parteifreunden im Riva in Tübingen-Lustnau. Es sei ein bitterer Tag für die LINKE. | mehr

Chris Kühn: Klimaschutz als Wählerauftrag

Chris Kühn, Grüne | Bildquelle: RTF.1

Tübingen

Chris Kühn: Klimaschutz als Wählerauftrag

Partystimmung bei den Grünen in Tübingen. Zwar konnten die Partei mit Annalena Baerbock nicht das Kanzleramt erobern, doch sie hat das beste Ergebnis aller Zeiten geholt. | mehr

Weitere Meldungen


Tübingen: Innenstadtstrecke abgelehnt: 57% stimmen mit NEIN. (80 von 82 Bezirke sind ausgezählt)


Tübingen: Rosemann: Die SPD ist wieder da


Tübingen-Bühl: Widmann-Mauz wirbt für schwarz-grün-gelbe Zukunftskoalition


Deutschland: Kretschmann im ZDF: "Nicht ins Schwert stürzen, sondern gut verhandeln!"


Reutlingen: Stimmenverlust bei den Linken


Reutlingen: Michael Donth: Zweischneidiges Ergebnis


Deuschland: Familienunternehmer zur Bundestagswahl: "Auf Grün und Gelb kommt es an"


Deutschland: Elefantenrunde: Spitzenkandidaten sprechen übers Wahlergebnis


Reutlingen: Gute Stimmung auf der Wahlparty der SPD


Reutlingen: Pascal Kober ist wieder im Bundestag


Seitenanzeige: