Glaube & Christentum

Reformbewegung Maria 2.0 - Stiller Protest vor dem Rottenburger Dom

Reformbewegung Maria 2.0 | Bildquelle: RTF.1

Rottenburg

Reformbewegung Maria 2.0 - Stiller Protest vor dem Rottenburger Dom

Am 31. Oktober 1517 schlug Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Wittenberger Schlosskirche. Er kritisierte damals den Ablasshandel der katholischen Kirche. Ungefähr 500 Jahre später findet die katholische Kirche abermals Thesen an ihren Türen - diesmal jedoch nicht von einem Mann, sondern von Frauen, die der Reformbewegung Maria 2.0 angehören. Am Donnerstag gab es zwar keinen Thesenanschlag, aber einen stillen Protest vor dem Rottenburger Dom, um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen. | mehr

Präsenzgottesdienste abgesagt

Kirchenfenster bunt Rottenburg | Bildquelle: RTF.1

Lk Reutlingen

Präsenzgottesdienste abgesagt

Die hohen Inzidenzen zwingen auch die katholische Kirche im Landkreis Reutlingen dazu, die Notbremse zu ziehen. Da der Kreis 3 Tage in Folge die 200er Marke überschritten hat, dürfen keine Präsenzgottesdienste in Kirchenräumen mehr gefeiert werden. | mehr

Aktionen zum Tag des Baumes

Tag des Baumes | Bildquelle: RTF.1

Reutlingen

Aktionen zum Tag des Baumes

Der 25. April ist der "Tag des Baumes". In Reutlingen fanden unter anderem zwei Aktionen dazu statt: einmal eine Ökumenische Baumpflanzaktion und eine Aktion der Reutlinger Grünen-Politiker, die in der Innenstadt für eine Baumschutzsatzung warben. | mehr

Ökumenische Woche für das Leben widmet sich Sterbebegleitung

Palliativmedizin | Bildquelle: RTF.1

Kirchen

Ökumenische Woche für das Leben widmet sich Sterbebegleitung

Die evangelische und katholische Kirche haben die Woche für das Leben eröffnet. Sie steht unter dem Motto "Leben im Sterben" und widmet sich den seelsorglichen, ethischen und medizinischen Aspekten einer menschenwürdigen Sterbebegleitung sowie den Möglichkeiten der Hospiz- und Palliativversorgung. | mehr

"Blühende Gärten" - Umgestaltung des Gartens des Luise-Wetzel-Stifts

NABU-Aktion "Blühende Gärten" | Bildquelle: RTF.1

Tübingen

"Blühende Gärten" - Umgestaltung des Gartens des Luise-Wetzel-Stifts

Blumen, Stauden und Kräuter für den Garten des Luise-Wetzel-Stifts in Tübingen. Da freuen sich die Bewohnerinnen und Bewohner, vor allem aber Insekten und andere Tiere. Das Projekt „Blühende Gärten - miteinander für mehr Vielfalt“ wurde im vergangenen Jahr vom Naturschutzbund Deutschland ins Leben gerufen. Gemeinsam mit der Evangelischen Heimstiftung werden in dem zweijährigen Projekt insgesamt 15 Grünflächen von Pflegeeinrichtungen umgestaltet. | mehr

Theologe Hans Küng verstorben

Hans Küng | Bildquelle: RTF.1

Tübingen

Theologe Hans Küng verstorben

Der Theologe Hans Küng ist tot. Der Schweizer galt als einer der renommiertesten Theologen und zählte zu den schärfsten Kritikern des Vatikans. Er engagierte sich für den Frieden der Religionen und gründete die Stiftung Weltethos. Am Dienstag ist er im Alter von 93 Jahren in Tübingen verstorben. | mehr

WERBUNG:

Zahl der Kirchenaustritte steigt an

Leere Kirche | Bildquelle: RTF.1

Region Neckar-Alb

Zahl der Kirchenaustritte steigt an

Immer mehr Menschen in der Region entscheiden sich, laut Medienberichten, zum Kirchenaustritt. | mehr

Neue Hoffnung wecken - Pontifikalhochamt zu Ostern

Ostergottesdienst Dom Rottenburg | Bildquelle: RTF.1

Diözese Rottenburg-Stuttgart

Neue Hoffnung wecken - Pontifikalhochamt zu Ostern

Es ist bereits das zweite Osterfest, an dem auch die Kirchen ihren traditionellen Ostergottesdienst anders als gewohnt abhalten müssen. Das Pontifikalhochamt zu Ostern mit Weihbischof Thomas Maria Renz wurde beispielsweise live hier auf RTF.1 übertragen. Wir waren für Sie aber auch vor Ort und wollen Ihnen nun einige Einblicke in die „Feier der Auferstehung des Herrn“ geben. | mehr

Bischof Fürst: Ostern spendet Kraft in der Pandemie

Bischof Gebhard Fürst | Bildquelle: RTF.1

Diözese Rottenburg-Stuttgart

Bischof Fürst: Ostern spendet Kraft in der Pandemie

In seiner Videobotschaft wendet sich Bischof Gebhard Fürst an die Katholiken in Württemberg und ruft dazu auf, das Osterfest als Ermutigung und Kraftspende in der Corona-Pandemie zu begreifen. | mehr

Karfreitagsrede von Landesbischof July

Bischof July | Bildquelle: RTF.1

Baden-Württemberg

Karfreitagsrede von Landesbischof July

Der evangelische Landesbischof, Frank Otfried July, hier in der Reutlinger Marienkirche zu sehen, sprach bei seiner heutigen Karfreitags-Predigt in Stuttgart darüber, dass Karfreitag den Kreislauf der Gewalt durchbreche. | mehr

Lockerungen zum Osterfest

Ostereier | Bildquelle: RTF.1

Baden-Württemberg

Lockerungen zum Osterfest

Die baden-württembergische Landesregierung will die Corona-Regeln für private Zusammenkünfte über die Osterfeiertage lockern. | mehr

Kritik an Absage von Präsenzgottesdiensten zu Ostern

Bischof Gebhard Fürst | Bildquelle: RTF.1

Diözese Rottenburg-Stuttgart

Kritik an Absage von Präsenzgottesdiensten zu Ostern

Der Vorschlag der Landesregierung auf Präsenzgottesdienste an Ostern zu verzichten, habe die Diözese Rottenburg-Stuttgart überrascht. | mehr

Vertreter für Segnung gleichgeschlechtlicher Paare

Logo Diözese Rottenburg-Stuttgart | Bildquelle: RTF.1

Diözese Rottenburg-Stuttgart

Vertreter für Segnung gleichgeschlechtlicher Paare

Vertreter des Diözesan- und Priesterrats der Diözese Rottenburg-Stuttgart haben, über die Entscheidung der katholischen Kirche, homosexuellen Paaren eine Segnung zu verweigern, jetzt ihr Unverständnis geäußert. | mehr

Auf dem Osterpfad durch die Weinberge

Metzinger Osterpfad | Bildquelle: RTF.1

Metzingen

Auf dem Osterpfad durch die Weinberge

So richtig viel unternehmen kann man im Moment ja nicht - die Metzingen Marketing und Tourismus GmbH, kurz MMT, hat sich kurz vor Ostern deshalb etwas Besonderes einfallen lassen: den Metzinger Osterpfad. | mehr

Kooperationsvereinbarung zwischen Notfallseelsorge und Notfallnachsorgedienst

Kooperationsvereinbarung | Bildquelle: RTF.1

Landkreis Reutlingen

Kooperationsvereinbarung zwischen Notfallseelsorge und Notfallnachsorgedienst

Gleich neun Mal musste der Reutlinger Landrat Thomas Reumann unterschreiben - und zwar die Kooperationsvereinbarung zwischen der Notfallseelsorge der evangelischen und katholischen Kirchen und dem Notfallnachsorgedienst des DRK. Diese beiden Einrichtungen wurden nun unter dem Dach der Psychosozialen Notfallversorgung“, kurz PSNV, zusammengeführt. | mehr

Weitere Meldungen


Weltgebetstag: Wo man heute noch täglich betet


1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland: Kretschmann möchte jüdisches Leben in Baden-Württemberg würdigen


Münster: Internet ungeeignet als kulturelles Speichergedächtnis


Deutschland/Reutlingen: Klimafasten-Online - Citykirche Reutlingen lädt ein


Tübingen: Warmes Essen zum Mitnehmen - Vesperkirche startet ab Montag ihre Hilfsangebote


Landkreis Reutlingen: Begleiten und unterstützen - Trauernetzwerk stellt neue Website vor


Priester haben Vertreter gewählt: Martin Stöffelmaier ist Sprecher des Gremiums


Reutlingen: Neue Medienpfarrerin Smetana wird offiziell ins Amt eingeführt


Reutlingen: Auftaktgottesdienst - Reutlinger Vesperkirche startet


Reutlingen: Vesperkirche startet am Sonntag


Seitenanzeige: