Medien

Marcel Wagner wird neuer SWR-Studioleiter in Tübingen

Marcel Wagner | Bildquelle: SWR/Patricia Neligan

Tübingen

Marcel Wagner wird neuer SWR-Studioleiter in Tübingen

Der Journalist Marcel Wagner übernimmt im April die Leitung des SWR Studios Tübingen. Er folgt damit auf Andreas Narr, der in den Ruhestand geht. Radiohörern ist Wagner möglicherweise noch als Frankreich-Korrespondent bekannt. | mehr

Fernsehmoderator Claus Kleber hört auf

Claus Kleber | Bildquelle: RTF.1

Reutlingen/Mainz

Fernsehmoderator Claus Kleber hört auf

Der Fernsehmoderator Claus Kleber moderiert am heutigen Donnerstag zum letzten Mal das ZDF „heute-journal.“ Dann verabschiedet sich der gebürtige Reutlinger in den Ruhestand. | mehr

So stehen Medien, Promis und Sprachexperten zum Gendern

Buchstaben bunt, viele | Bildquelle: Pixabay

Sprache

So stehen Medien, Promis und Sprachexperten zum Gendern

"Bürger*innen", "Bürger und Bürgerinnen" oder schlicht: Bürger? Wer beruflich mit Sprache unterwegs ist, kam 2021 nicht am Thema Gendern vorbei. Wir haben unterschiedliche Positionen von Promis und Fachleuten zusammengefasst, von "schlechter Stil" bis "zeitgemäße Kommunikation". | mehr

Radiosiegel: Sieben baden-württembergische Hörfunkveranstalter sind Preisträger

studio 4 | Bildquelle: Pixabay

Baden-Württemberg

Radiosiegel: Sieben baden-württembergische Hörfunkveranstalter sind Preisträger

Gleich sieben baden-württembergische Hörfunkveranstalter haben am 02. Dezember 2021 im Rahmen des digital durchgeführten 5. RadioNetzwerkTages das Radiosiegel 2021 für ihre hochwertige Volontärsausbildung verliehen bekommen. Welche das sind, lesen Sie hier: | mehr

Bildschirm statt Kreide: Digitale Tafeln für alle Schulen

Digitale Tafeln in Bad Urach | Bildquelle: RTF.1

Bad Urach

Bildschirm statt Kreide: Digitale Tafeln für alle Schulen

Mit einer Schultafel im Internet surfen - das und vieles mehr geht jetzt an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach. Dort gibt es nun sogenannte Digitale Tafeln. Diese sollen den Unterricht sowohl für Lehrer als auch für Schüler interaktiver gestalten. | mehr

"20 Jahre und tausende Gebete" - Kirchliches Radioformat „bigPRAY" geht in den Ruhestand

Mikrofon | Bildquelle: pixabay.com

Deutschland

"20 Jahre und tausende Gebete" - Kirchliches Radioformat „bigPRAY" geht in den Ruhestand

Stuttgart. Nach fast 21 Jahren hat ein Stück Privatradio-Geschichte in Baden-Württemberg sein Ende gefunden: „bigPRAY" bei bigFM, eines der ältesten kirchlichen Radioformate. Das Nachfolgeformat heißt „bigMessage". Alles weitere leseb Sie hier: | mehr

WERBUNG:

Kontinuität an der Spitze: Wolfgang Kreißig als Vorsitzender von DLM und ZAK bestätigt. Glückwüsche von LfK-Medienrat und Fernsehverband VdiF

LfK-Präsident: Dr. Wolfgang Kreißig | Bildquelle: LfK - Landesanstalt für Kommunikation

Stuttgart

Kontinuität an der Spitze: Wolfgang Kreißig als Vorsitzender von DLM und ZAK bestätigt. Glückwüsche von LfK-Medienrat und Fernsehverband VdiF

Stuttgart, 25.11.2021. Dr. Wolfgang Kreißig, ist für weitere zwei Jahre an die Spitze der Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) und der Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) gewählt worden. Der Präsident der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) steht für eine der vielfältigsten Medienlandschaften in Deutschland. "Dr. Kreißig bringe eine starke Stimme aus Baden-Württemberg ein", gratulierte Medienratsvorsitzender Dr. Wolfgang Epp. Auch der Fernsehverband VdiF wünscht für die Arbeit an der Spitze der Landesmedienanstalten "ein bewährt-gutes Gelingen: Die Stärkung der Non-Must-Carry-Sender legen wir Herrn Dr. Kreißig dabei ganz besonders ans Herz!", so VdiF-Präsident Stefan Klarner. | mehr

SWR verleiht Hans Bausch Mediapreis für gesellschaftliche Verantwortung in digitalen Öffentlichkeit

Social Media | Bildquelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Tübingen

SWR verleiht Hans Bausch Mediapreis für gesellschaftliche Verantwortung in digitalen Öffentlichkeit

Der SWR verleiht Hans Bausch den "Mediapreis für gesellschaftliche Verantwortung in digitalen Öffentlichkeiten". Bei der Ausschreibung und Verleihung des Hans Bausch Mediapreises arbeitet der SWR mit dem Institut für Medienwissenschaft der Universität Tübingen zusammen. Zum zweiten Mal wird der Preis im Mai 2022 im Rahmen der Tübinger Medientage des Instituts für Medienwissenschaft verliehen werden. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert. | mehr

Hass im Netz - Facebook zahlte fünf Millionen Euro Strafe

Social Media Like | Bildquelle: Pixabay.com

Soziale Netzwerke

Hass im Netz - Facebook zahlte fünf Millionen Euro Strafe

Nahezu unbemerkt hat Facebook mehrere Verfahren wegen Verstößen gegen das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) beendet - und fünf Millionen Euro Bußgeld gezahlt. | mehr

Freies Radio Wüste Welle gewinnt Schülermedienpreis

Schüler Medienpreis 2021 | Bildquelle: RTF.1

Tübingen

Freies Radio Wüste Welle gewinnt Schülermedienpreis

Der Schülermedienpreis des Landes Baden-Württemberg ging in diesem Jahr an die Jugendredaktion des Freien Radios Wüste Welle in Tübingen. | mehr

Facebook darf nicht alles einfach löschen: Bundesgerichtshof entscheidet über abfällige Bemerkungen

Social Media Like | Bildquelle: Pixabay.com

Deutschland

Facebook darf nicht alles einfach löschen: Bundesgerichtshof entscheidet über abfällige Bemerkungen

Facebook darf abfällige Kommentare nicht einfach löschen. Mindestens im Nachhinein muss dem Nutzer die Möglichkeit zur Stellungnahme eingeräumt werden. Auch Nutzerkonten dürfen nicht ohne weiteres gesperrt werden. Hier muss dem Nutzer vorher Gelegenheit zur Stellungnahme eingeräumt werden. Nach Erhalt der Stellungnahme muss facebook jeweils neu entscheiden. So könnte man das jüngste Urteil des Bundesgerichtshofs zusammenfassen. Lesen Sie hier die Hintergründe! | mehr

FDP stellt TV-Dreikampf der Kanzlerkandidaten in Frage

TV Fernbedienung | Bildquelle: pixabay.com

Bundestagswahl

FDP stellt TV-Dreikampf der Kanzlerkandidaten in Frage

Angesichts der jüngsten Umfragen fordert die FDP die Fernsehanstalten dazu auf, ihre Planungen für einen TV-Dreikampf der Kanzlerkandidaten von Union, Grüne und SPD zu ändern. SPD und Grüne hätten keine Aussicht auf die Kanzlerschaft. | mehr

Offener Brief zu „SWR2 Geistliche Musik“

Kirchenorgel | Bildquelle: pixabay.com

Baden-Württemberg

Offener Brief zu „SWR2 Geistliche Musik“

n einem Offenen Brief an den SWR-Intendanten Kai Gniffke wenden sich über 50 Kirchenmusiker und Kulturschaffende gegen die Abschaffung der Sendung „SWR2 Geistliche Musik“. | mehr

Projekt-Förderung zu Online-Journalismus

Landeslehrpreis Universität Tübingen | Bildquelle: RTF.1

Tübingen

Projekt-Förderung zu Online-Journalismus

Seit Mai 2021 arbeitet die Universität Tübingen gemeinsam mit den Universitäten Münster und Erfurt an einem Verbundprojekt für Journalisten und ihr Publikum im digitalen Zeitalter. | mehr

Internationaler Tag der Pressefreiheit - LfK-Präsident Kreißig: "Freier und verlässlicher Journalismus ist unabdingbar"

Buchstaben bunt, viele | Bildquelle: Pixabay

Deutschland

Internationaler Tag der Pressefreiheit - LfK-Präsident Kreißig: "Freier und verlässlicher Journalismus ist unabdingbar"

Heute ist internationaler Tag der Pressefreiheit. Eine aktuell veröffentlichte Rangliste der NGO „Reporter ohne Grenzen" dokumentiert eine weltweite Verschlechterung der Pressefreiheit. Darauf weist die baden-württembergische Landesanstalt für Kommunikation (LfK) in einer Pressemitteilung hin: Erstmals werde auch die Lage in Deutschland nur noch mit „zufriedenstellend" bewertet. Die Medienaufsichtsbehörde LfK setzt sich dabei im Rahmen ihrer Arbeit aktiv für Qualitätsjournalismus ein. Lesen Sie hier, wie: | mehr

Weitere Meldungen


Baden-Württemberg: "Medienregulierung der Zukunft" - Landesanstalt für Kommunikation verabschiedet Satzungen zum Medienstaatsvertrag


Region Neckar-Alb: Drei Homepages - ein Sender: Unsere neue RTF.1-Homepage ist online


Frankreich: Gesetz gegen Gendern: Französische Parlamentarier wollen Gender-Wörter verbieten - "verwirrend & erschwerend"


Journalismus: Medien-Bündnis: Neufassung des BND-Gesetzes darf Redaktionsgeheimnis nicht schwächen


Baden-Württemberg: FDP-Chef Christian Lindner zur Bedeutung von regionalen Fernsehsendern


Druck auf Regierung: Nachrichten-Sperre bei Facebook in Australien - Streit um Mediengesetz


Berlin / Deutschland: "Unsäglicher Angriff auf Pressefreiheit": ARD, Fernsehverband VdiF und Journalistenverband DJV kritisieren Tagesschau-Livestreamverbot durch Berliner Bezirksamt


Baden-Württemberg: IHK-Ausschuss für Medien- und Filmwirtschaft: Dominique Schuchmann wiedergewählt


Region Neckar-Alb: Kirche online - Neue Medienpfarerrin stellt sich vor


Seitenanzeige: