Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:

Handball - 3. Liga Süd:

VfL dreht Partie in Heilbronn-Horkheim - am Samstag kommt Pforzheim

Der VfL Pfullingen siegte im Verfolgerduell beim TSB Heilbronn-Horkheim mit 31:28 und festigt mit jetzt 30:10 Punkten Rang zwei.

Dabei lag der VfL vor 600 Zuschauern schon mit fünf Toren zurück, aber wir haben im Stile eines Topteams das Spiel gedreht freute sich Trainer Daniel Brack. Es ist eines der schwersten Auswärtsspiele der Saison, mitte der zweiten Hälfte habe ich nicht mehr mit einem Sieg gerechnet. Aber der Handball ist eben verrückt, freute sich Brack. Breckel, Roth und Jabot waren die besten Werfer, Keeper Schlipphak zeigte eine starke Leistung. Am Samstag steht wieder ein Heimspiel an. Dann kommt die TGS Pforzheim, da ist der alte nun wieder der neue Trainer, Weltmeister Andrej Klimovets coacht den Tabellenzehnten. Spielbeginn in der App-Halle ist um 20 Uhr.

Handball 3.Liga
TSB Heilbronn-Horkheim – VfL Pfullingen 28:31
Beste VfL-Werfer: Breckel (8), Roth (7), Jabot (6)
Zuschauer: 600
Samstag 1.Februar: VfL Pfullingen – TGS Pforzheim (20 Uhr)

(Zuletzt geändert: Dienstag, 28.01.20 - 15:32 Uhr   -   214 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: