Klicken, um Video anzuschauen
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

RTF.1 Mobil RTF.1 Mobil

Auch unterwegs immer über die Region informiert - mit der RTF.1-Seite für Smartphones und Tablets:

mobil.rtf1.de

WERBUNG:

WERBUNG:

Handball - Württembergliga:

TVN verliert - TVW-Damen schlagen Urach - Auswärtssieg für VfL-Damen

Wir schauen wir auf unser Sextett in den Württembergligen: Der TV Neuhausen musste sich dem Tabellenzweiten TSV Alfdorf/Lorch mit 20:28 geschlagen geben.

Wenn du gegen so eine Mannschaft nur 20 Tore machst, wird es schwer, dennoch ist das Ergebnis zu hoch ausgefallen, so Trainer Bühner. Gästekeeper Jerkovic hat uns den Zahn gezogen, sagte Kapitän Moritz Bürker. Zudem traf Ex-Nationalspieler Adrian Pfahl neun Mal für die Gäste. Der TVN steht mit 22 Punkten auf Platz sechs. Zwei Zähler vor dem nächsten Gegner, dem SKV Oberstenfeld, dann müssen wir am Sonntag eben dort gewinnen gibt Keeper Marius Spitz die Marschrichtung vor.

Handball Württembergliga
TV Neuhausen – TSV Alfdorf/Lorch 20:28
Sonntag 15.März: SKV Oberstenfeld – TV Neuhausen

In der Südstaffel hatte die HSG Albstadt frei und trifft ebenfalls am Sonntag um 17 Uhr in eigener Halle auf die HSG Langenau/Elchingen. Die HSG ist Neunter, die Gäste stehen auf Rang sechs.

Handball Württembergliga
Sonntag 15.März: HSG Albstadt – HSG Langenau/Elchingen (17 Uhr)

In der Südstaffel der Damen trafen unsere beiden Teams direkt aufeinander. Der Tabellenzweite TV Weilstetten besiegte auch dank 14 Toren von Hotz den TSV Urach mit 31:26. Urach rutscht auf Platz neun ab. In der Nordstaffel setzte sich der VfL Pfullingen im Kellerduell knapp mit 21:20 bei der SG BBM Bietigheim drei durch und verbessert sich mit 13 Punkten auf Platz neun. Plankenhorn erzielte acht Tore. Damit ist der VfL punktgleich mit der SG Ober/Unterhausen, die kam gegen Schlusslicht Nordheim nicht über ein 30:30 Unentschieden hinaus. Da Costa traf neun Mal.

Handball Württembergliga Damen
TV Weilstetten – TSV Urach 31:26
SG BBM Bietigheim III – VfL Pfullingen 20:21
SG Ober/Unterhausen – TSV Nordheim 30:30

Am Samstag gibt mit der TG Nürtingen zwei der Tabellenführer in Urach seine Visitenkarte ab. Los geht's um 18 Uhr. Der TV Weilstetten pausiert. Der VfL Pfullingen trifft zur gleichen Zeit auf den TV Flein, der hat zwei Punkte mehr. Die SGOU hofft am Sonntag beim Zweiten Schwaikheim auf eine Überraschung.

Handball Württembergliga Damen
Samstag 14.März: TSV Urach – TG Nürtingen II (18 Uhr)
VfL Pfullingen – TV Flein (18 Uhr)
Sonntag 15.März: SF Schwaikheim – SG Ober/Unterhausen

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 11.03.20 - 14:44 Uhr   -   131 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: