Schwäbisches

Stadt- und Heimatfest wieder auf dem Bongertwasen

Stadt- und Heimatfest Metzingen | Bildquelle: RTF.1

Metzingen

Stadt- und Heimatfest wieder auf dem Bongertwasen

Nach vier Jahren findet es vom 1. bis zum 3. Juli wieder statt - das Stadt- und Heimatfest Metzingen. Turnusmäßig wird es eigentlich alle drei Jahre gefeiert - durch Corona mussten die Metzinger jetzt aber vier Jahre darauf warten. Als Ausgleich wird es dafür jetzt eine Nummer größer als üblich - denn nach vielen Jahren, in denen die Festivitäten in der Innenstadt vollzogen wurden, wird wieder auf dem Bongertwasen gefeiert. | mehr

1.500 Besucher bei der Albgemacht-Genusswanderung

Albgemacht Genusswanderung | Bildquelle: RTF.1

Metzingen-Neuhausen

1.500 Besucher bei der Albgemacht-Genusswanderung

In den Metzinger Weinbergen spazieren und sich gleichzeitig über regionale Produkte informieren - das war am Sonntag bei der 2. Albgemacht Genusswanderung in Metzingen-Neuhausen möglich. | mehr

Wettbewerb mit Tradition: der Wurmlinger Pfingstritt

Pfingstritt | Bildquelle: RTF.1

Rottenburg-Wurmlingen

Wettbewerb mit Tradition: der Wurmlinger Pfingstritt

Beim Wurmlinger Pfingstritt, eine der ältesten Pfingsttraditionen in Deutschland, sind auch an diesem Pfingstmontag die achtzehn- bis zwanzigjährigen jungen Männer des Ortes in einen Reitwettbewerb getreten. | mehr

Blick voraus: 2023 findet der große Jubiläums-Schäferlauf statt

Schäferlauf Bad Urach | Bildquelle: RTF.1

Bad Urach

Blick voraus: 2023 findet der große Jubiläums-Schäferlauf statt

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Im kommenden Jahr feiert der Uracher Schäferlauf sein 300jähriges Bestehen. Das wird natürlich groß gefeiert. Erst recht nachdem der Schäferlauf im vergangenen Jahr pandemiebedingt ausgefallen war. 2021 hätte die neue Schäferlauf-Chefin Vesna Trost ihr Debüt haben sollen. Jetzt wird es eben der Jubiläums-Schäferlauf. Was dann geplant ist, davon hat sie bei ihrem Redaktionsbesuch bei RTF.1 erzählt. | mehr

Ministerpräsident Kretschmann nimmt Biosphärengebiet- Urkunde entgegen

Winfried Kretschmann & Dr. Stefan Lütkes | Bildquelle: RTF.1

Pfullingen

Ministerpräsident Kretschmann nimmt Biosphärengebiet- Urkunde entgegen

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann war am Samstag in Pfullingen zu Gast. | mehr

Offizielle Amtseinsetzungen der Stadt

Amtseinsetzungen Stadt Reutlingen | Bildquelle: RTF.1

Reutlingen

Offizielle Amtseinsetzungen der Stadt

In der Stadthalle Reutlingen wurde am Montagabend die offizielle Amtseinsetzung von gleich vier Amtsleitern vollzogen. Im Amt sind die Beteiligten dabei schon länger, coronabedingt wurden sie von Oberbürgermeister Thomas Keck jetzt noch einmal offiziell vorgestellt und gewürdigt. | mehr

WERBUNG:

Georgimarkt bei strahlendem Sonnenschein

Georgiemarkt | Bildquelle: RTF.1

Pfullingen

Georgimarkt bei strahlendem Sonnenschein

Der Pfullinger Georgimarkt ist wieder zurück. Auf dem Bröcker-Areal konnten Interessierte am heutigen Donnerstag, den 21. April, bei strahlender Frühlingssonne, schlendern und shoppen. | mehr

Traditionelles Eierlesen am Ostermontag

Eierlesen Kiebingen | Bildquelle: RTF.1

Rottenburg-Kiebingen

Traditionelles Eierlesen am Ostermontag

Nachdem das traditionelle Eierlesen in Rottenburg-Kiebingen vor zwei Jahren pandemiebedingt ausfallen musste, durften sich die Jahrgänge der 19- und 20-Jährigen im Ort am Ostermontag wieder dem sportlichen Wettkampf stellen. Wie viele rohe Eier dabei durch die Luft fliegen und welche Strecke insgesamt zurückgelegt werden muss, erfahren Sie jetzt. | mehr

Ostertradition - Wer gewinnt die geschmückte Tanne beim Eierlesen?

Eierlesen in Rottenburg-Kiebingen | Bildquelle: RTF.1

Rottenburg-Kiebingen

Ostertradition - Wer gewinnt die geschmückte Tanne beim Eierlesen?

Bei strahlendem Sonnenschein und nach pandemiebedingter Pause, konnte heute in Rottenburg-Kiebingen wieder das traditionelle Eierlesen abgehalten werden. | mehr

Ahland, Pompele und Hexe: Fasnet beginnt mit Hexentanz

Hexentanz | Bildquelle: RTF.1

Rottenburg

Ahland, Pompele und Hexe: Fasnet beginnt mit Hexentanz

Mit dem traditionellen Hexentanz, dem Tanz ums Feuer auf dem Marktplatz hat am Abend des gestrigen Schmutzigen Donnerstags die heiße Phase der Fasnet in der Hochburg Rottenburg begonnen. | mehr

Fasnet mal anders: Narrenumzug wird in die Schaufenster verlegt

Fasnet im Schaufenster | Bildquelle: RTF.1

Reutlingen

Fasnet mal anders: Narrenumzug wird in die Schaufenster verlegt

Die Fasnet in Reutlingen fällt auch in diesem Jahr wegen Corona aus. Das gilt auch für den Narrenumzug, der sich am 30. Januar durch die Stadt bewegt hätte. Doch ganz müssen die Reutlinger in diesem Jahr nicht darauf verzichten. Denn der Narrenumzug findet in diesem Jahr ganz coronakonform trotzdem statt. Nur bewegen sich in diesem Jahr die Zuschauer. Wie das funktioniert, hat der Reutlinger Männerverein erklärt. | mehr

In der Schlossscheuer entsteht ein Museum zum Anfassen

Eingang der Schlosscheuer Poltringen | Bildquelle: RTF.1

Ammerbuch-Poltringen

In der Schlossscheuer entsteht ein Museum zum Anfassen

Das Projekt FreiRäume des baden-württembergischen Wissenschaftsministeriums unterstützt die Einrichtung neuer Kultur- und Begegnungsorte in kleinen Gemeinden. Dazu gehört auch die Schlossscheuer in Ammerbuch-Poltringen. Im denkmalgeschützten Bau aus den 1930er Jahren mit einem Gebäudekern aus dem 16. Jahrhundert lagern Geräte und Alltagsgegenstände aus der landwirtschaftlichen Vergangenheit der Gemeinde. Jetzt soll daraus ein etwas anderes Museum und ein Veranstaltungsort entwickelt werden. | mehr

Gedicht des Jahres gesucht

Gedicht des Jahres | Bildquelle: RTF.1

Bad Urach

Gedicht des Jahres gesucht

In diesem Jahr sucht Bad Urach wieder das Gedicht des Jahres. Coronabedingt wurde im vergangenen Jahr mit der liebgewonnenen Tradition ausgesetzt. | mehr

"Vom Deng Her" - Dodokay muss sein Programm verschieben

Dodokay | Bildquelle: RTF.1

Reutlingen

"Vom Deng Her" - Dodokay muss sein Programm verschieben

Auf das Bühnenprogramm von Comedian Dodokay in der Stadthalle Reutlingen hatten sich sicherlich viele gefreut - am Mittwoch (29.12) wäre es eigentlich soweit gewesen. Doch die neue Corona-Verordung war nicht kompatibel mit den bereits verkauften Karten. | mehr

The Änd - Comedy-Duo "Helge und das Udo" trennt sich

"Helge & das Udo" | Bildquelle: RTF.1

Tübingen

The Änd - Comedy-Duo "Helge und das Udo" trennt sich

In Zukunft wird man das beliebte Comedy-Duo "Helge und das Udo" nicht mehr auf der Bühne sehen. | mehr

Weitere Meldungen


Münsingen/Berlin: Ein Baum für Berlin - Weihnachtsbaum für Landesvertretung in Münsingen gefällt


Tübingen: Kulturwissenschaftler Bausinger gestorben - Palmer und Kretschmann würdigen den Tübinger als prägende Gestalt


LK Reutlingen: Regional und nachhaltig - "Wilde Wochen" haben begonnen


Rottenburg-Weiler: Keine Einkaufsmöglichkeiten - Stadtteil arbeitet an seiner Dorfentwicklung


Rottenburg: Sebastian-Blau-Tage mit drei Mundart-Veranstaltungen


Tübingen-Lustnau: Horst Schweigert erzählt über seine Tätigkeit als Brunnenpate


Metzingen: Premiere - Erster Abendmarkt bringt Leben in die Innenstadt


Baden-Württemberg: Land unterstützt Restart-Kampagne für den Tourismus


Tübingen: Outdoor-Ausstellung zur Geschichte von Waldhäuser-Ost


Tübingen: Beliebtes Reiseziel


Seitenanzeige: