• Facebook:
  • Twitter:                  
WERBUNG:

Aktuelle RTF.1-Sendung

Player wird geladen...

Aktuelle Nachrichten

Mukwege in Tübingen, Friedensnobelpreis

Tübingen

Friedensnobelpreisträger Dénis Mukwege zu Gast in Tübingen

Dénis Mukwege versucht den Frauen die zu ihm in sein Krankenhaus im Kongo kommen zu helfen, so gut er kann. Er ist als Gynäkologe im Einsatz und hilft Frauen, die Opfer von grausamster sexueller Gewalt geworden sind. In seinem Krankenhaus hat er bereits 50.000 Opfer von sexueller Gewalt behandelt. 2018 hat er für seinen Einsatz den Freidensnobelpreis bekommen, jetzt war er in Tübingen zu Besuch und hielt unter anderem einen Vortrag am Kupferbau.    mehr

WERBUNG:

Landesnachrichten

Soundtrack Festival Tübingen

Tübingen

Zu viel Regen - Veranstalter muss Soundtrack-Festival abbrechen

Musik und Sport vereinen - das war das ursprüngliche Ziel des Fördervereins LAV Tübingen, der zum Soundtrack Festival eingeladen hatte. Allerdings musste das Festival leider abgesagt werden. Ein paar Athleten und Athletinnen waren noch gegeneinander angetreten.     mehr

WERBUNG:

Deutschland & Welt

Mukwege in Tübingen, Friedensnobelpreis

Tübingen

Friedensnobelpreisträger Dénis Mukwege zu Gast in Tübingen

Dénis Mukwege versucht den Frauen die zu ihm in sein Krankenhaus im Kongo kommen zu helfen, so gut er kann. Er ist als Gynäkologe im Einsatz und hilft Frauen, die Opfer von grausamster sexueller Gewalt geworden sind. In seinem Krankenhaus hat er bereits 50.000 Opfer von sexueller Gewalt behandelt. 2018 hat er für seinen Einsatz den Freidensnobelpreis bekommen, jetzt war er in Tübingen zu Besuch und hielt unter anderem einen Vortrag am Kupferbau.    mehr

Wirtschaft

Hochschule Reutlingen

Tübingen/Reutlingen

IHK zur wirtschaftlichen Bedeutung von regionalen Hochschulen

Ruhige fahrradfreie Straßen und leere Straßencafes - Die Stadt Tübingen ist ohne Universität und Studenten kaum vorstellbar und auch das Reutlinger Stadbild würde sich stark veränden, gäbe es hier keine Hochschule. Aber auch für die Wirtschaft in der Region sind die ansässigen Hochschulen von vehementer Bedeutung, zeigten die Ergebnisse einer neuen IHK Studie, die am Montagvormitag vorgestellt wurde.     mehr

WERBUNG:

Wissenschaft

Keltenfest Hechingen-Stein

Hechingen-Stein

Leben wie vor 2000 Jahren - Keltenfest im Römischen Freilichtmuseum

Der Flair von einstigem römischen-keltischen Leben ist im römischen Freilichtmuseum in Hechingen-Stein irgendwie immer präsent. Noch eindrucksvoller wurde das Leben der Keltenstämme aber am Wochenende zur Schau gestellt. Beim diesjährigen Keltenfest demonstrierten verschiedene Keltenstämme aus dem In- und Ausland, wie damals vor über 2000 Jahren gelebt und gefeiert wurde.    mehr

Medizin & Gesundheit

Mukwege in Tübingen, Friedensnobelpreis

Tübingen

Friedensnobelpreisträger Dénis Mukwege zu Gast in Tübingen

Dénis Mukwege versucht den Frauen die zu ihm in sein Krankenhaus im Kongo kommen zu helfen, so gut er kann. Er ist als Gynäkologe im Einsatz und hilft Frauen, die Opfer von grausamster sexueller Gewalt geworden sind. In seinem Krankenhaus hat er bereits 50.000 Opfer von sexueller Gewalt behandelt. 2018 hat er für seinen Einsatz den Freidensnobelpreis bekommen, jetzt war er in Tübingen zu Besuch und hielt unter anderem einen Vortrag am Kupferbau.    mehr

WERBUNG:

Glaube & Christentum

Volker Kauder

Lichtenstein-Unterhausen

Reutlinger CDU-Arbeitskreis "Christ und Politik" feiert 20-jähriges Jubiläum

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Arbeitskreises "Christ und Politik" hatte der CDU Kreisverband Reutlingen am Freitagabend zu einem feierlichen Gottesdienst in der Johanneskirche in Lichtenstein-Unterhausen geladen. Beim anschließenden Festabend feierten die geladenen Parteifreunde ausgiebig.    mehr

Schwäbisches

Nebelhöhlenfest

Sonnenbühl

Nebelhöhlenfest noch bis Pfingstmontag

Die Nebelhöhle in Sonnenbühl ist nicht nur eine der längsten und schönsten, sondern auch eine der ältesten Schauhöhlen der Schwäbischen Alb. Die Tropfsteinhöhle weist eine hohe Dichte an Stalagmiten, Stalaktiten und Stalagnaten auf. Ein Besuch lohnt sich daher immer - ganz besonders aber natürlich, wenn die Betreiber zum Nebelhöhlenfest laden.     mehr

Natur & Umwelt

Rosenmarkt Mössingen

Mössingen

Ein Antrag und viele Rosen - Rosenmarkt und Kunstgalerie locken Besucher

In Mössingen dreht sich heute alles um Rosen und Kunst. Bereits zum 19. Mal treffen sich Rosenliebhaber bei dem beliebtem Mössinger Markt. Der ist einer der größten Rosenmärkte Süddeutschlands und bietet rund 160 Ausstellern die Möglichkeit auf 4.000 Quadratmetern ihr vielfältiges Angebot zu präsentieren.    mehr

Kultur

ITZ

Tübingen

Neue Inszenierung - Öffentliche Hauptprobe des neuen Theaterstücks am ITZ

Schon mal vor der Premiere einen Blick auf die neue Produktion des Tübinger ITZ" erhaschen. Diese Gelegenheit bot sich den Besuchern der öffentlichen Hauptprobe von "Überlebenskunst. Eine körperlich-klimatische Erforschung". Unter der Regie von Nicole Schneiderbauer versucht das Stück die unterschiedlichen Folgen des Klimawandels in choreographischen Bildern auf die Bühne zu bringen.     mehr

Selbstformung

Gründermesse

Reutlingen

Gründermesse: Einblicke in das Gründungsgeschehen der Region Neckar-Alb

Auf der Gründermesse Neckar-Alb hatten mutige Gründer die Gelegenheit sich und ihr Produkt einem großen Publikum zu präsentieren. Aber auch für diejenigen, die gerne selbst den Schritt in die Selbständigkeit wagen wollen, bot die Messe viel Gelegenheit an Informationen und Beratungsangebote zu kommen.    mehr

Szene

ITZ

Tübingen

Neue Inszenierung - Öffentliche Hauptprobe des neuen Theaterstücks am ITZ

Schon mal vor der Premiere einen Blick auf die neue Produktion des Tübinger ITZ" erhaschen. Diese Gelegenheit bot sich den Besuchern der öffentlichen Hauptprobe von "Überlebenskunst. Eine körperlich-klimatische Erforschung". Unter der Regie von Nicole Schneiderbauer versucht das Stück die unterschiedlichen Folgen des Klimawandels in choreographischen Bildern auf die Bühne zu bringen.     mehr

Buchtipps

Einfach gsund mit Kräutermedizin

"Die Natur ist die beste Heilerin", sagt Annette Knell - erfolgreiche Heilpraktikerin und Kräuterexpertin aus Bayern. "Einfach gsund mit Kräutermedizin" heißt ihr neues Buch mit Rezepten und Heilwissen aus ihrer 30-jährigen Berufspraxis. Darin gibt sie Tipps für die eigene Kräuterapotheke: Wie man Heilkräuter selbst zu Tees und Tinkturen verarbeitet und welche Pflanzen in den heimischen Kräutergarten sollten.     mehr

Wetter

Reutlingen


Klar
15 / 21° C
Luftfeuchte: 82%

Tübingen


Klar
18 / 22° C
Luftfeuchte: 68%

Balingen


Klar
19 / 22° C
Luftfeuchte: 73%

Münsingen


Klar
17 / 22° C
Luftfeuchte: 68%

Weitere Sender

Landespolitik
Webradio
Wissenschaft
Lokalmagazine
Entspannung

Service

Buchtipps
Werbung auf RTF.1
Sendemitschnitt
WERBUNG: