• Facebook:
  • Twitter:                  
WERBUNG:

Aktuelle RTF.1-Sendung

Player wird geladen...

Aktuelle Nachrichten

Hitze UKT

Infektionen

Ein Tübinger Coronavirus-Erkrankter ist Arzt am Uniklinikum

Einer der beiden Coronavirus-Patienten am Uniklinikum Tübingen arbeitet als Arzt in der Klinik. Das UKT hat deshalb Oberärzte, die mit ihm an einer Tumorkonferenz teilgenommen hatten, vorerst von ihrer Arbeit entbunden. Der Erkrankte ist der Vater der Freundin des Göppinger Coronavirus-Patienten. Auch die 24-Jährige Frau ist erkrankt. Vater und Tochter gehe es aber soweit gut, hieß es.    mehr

WERBUNG:

Landesnachrichten

Pressekonferenz UKT zum Coronavirus am 26.02.2020

Rottweil

Vierte Corona-Erkrankung in Baden-Württemberg nach Italien-Urlaub

Nach den zwei positiven Corona-Testergebnissen am heutigen Mittwoch in Tübingen hat das Landesgesundheitsamt am Mittwochabend einen weiteren Fall in Rottweil bestätigt. Am Vortrag war bereits ein Göppinger positiv getestet worden. Damit steigt die Zahl der Infizierten in Baden-Württemberg auf vier. Alle zogen sich das Virus nach einer Italienreise zu - oder von Angehörigen, die dorthin verreist waren.    mehr

WERBUNG:

Deutschland & Welt

Fußball-WM: Feiernde Fans

Erste Absagen im Sport

Gefährdet Coronavirus die Fußball-EM 2020?

Generelle Grenzschließungen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, lehnen europäische Gesundheitsminister bislang ab. Ob Großveranstaltungen abgesagt werden müssen, solle von Fall zu Fall geprüft werden, hieß es. Ist nun auch die Fußball-Europameisterschaft 2020 gefährdet? Erste Absagen im Sport gibt es schon.    mehr

WERBUNG:

Recht & Ratgeber

Strafgesetzbuch Foto: pixelio.de - Tim Reckmann

Karlsruhe

Bundesverfassungsgericht hebt Verbot organisierter Sterbehilfe auf

Das Bundesverfassungsgericht hat das Verbot organisierter Sterbehilfe für verfassungswidrig erklärt. Das seit 2015 geltende Verbot verletzte die Rechte von schwerstkranken Menschen und Ärzten, argumentierten die Karlsruher Richter. Sterbehilfe-Vereine, Ärzte und Schwerkranke hatten geklagt.    mehr

Medizin & Gesundheit

Fußball-WM: Feiernde Fans

Erste Absagen im Sport

Gefährdet Coronavirus die Fußball-EM 2020?

Generelle Grenzschließungen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, lehnen europäische Gesundheitsminister bislang ab. Ob Großveranstaltungen abgesagt werden müssen, solle von Fall zu Fall geprüft werden, hieß es. Ist nun auch die Fußball-Europameisterschaft 2020 gefährdet? Erste Absagen im Sport gibt es schon.    mehr

WERBUNG:

Spenden & Charity

Orgel Marienkirche

Reutlingen

4000 Euro für 4000 Pfeifen - Bürgerstiftung spendet für Orgelsanierung

4000 Euro für 4000 Pfeifen - Die Bürgerstiftung Reulingen hat mit einer Spende die Sanierung und Erweiterung der Orgel in der Marienkirche unterstützt. Die Orgel ist etwas in die Jahre gekommen und muss gereinigt und gewartet werden. Außerdem ist eine Erweiterung geplant.    mehr

Natur & Umwelt

Ausblick Regionalstadtbahn

Mössingen

Regional-Stadtbahn: Ausblick auf 2020

Seit der Gründung des Zweckverbands Regional-Stadtbahn Neckar-Alb im Februar 2019 ist genau ein Jahr vergangen. Mittlerweile wurden die ersten Spatenstiche gesetzt und die Verkehrsplanungen intensiviert. Nun ist also der perfekte Zeitpunkt, Bilanz zu ziehen und über kommende Entwicklungen zu informieren.     mehr

Journalismus

Darknet - Stefan Mey

Tübingen

Was ist das Darknet? - Experte Stefan Mey erklärt

Das Darknet ist ein Teil des Internets, dass für die meisten Menschen Tabu ist. Es ist ein Ort der Anonymität, ein Ort, der nicht einfach über eine Google-Suche erreichbar ist. Es ist auch ein Ort, der voller Gefahren steckt: ein Umschlagplatz für Drogen, Waffen und Pornografie. Doch was hat das Darknet noch zu bieten? Einer, der es wissen muss, ist IT- und Medien-Journalist Stefan Mey aus Berlin. In seinem Buch "Darknet" beleuchtet er unter anderem auch die politische Dimension des Darknets. Bei einem Vortrag in Tübingen haben wir mit dem Experten gesprochen.    mehr

Reportagen

Rebhuhn Rottenburg

Rottenburg

Vom Aussterben bedroht - Rebhuhn verschwindet aus Baden-Württemberg

Haben Sie dieses Jahr schon ein Rebhuhn gesehen? Vermutlich nicht, denn: Die Vogelart ist vom Aussterben bedroht. Gab es im Landkreis Tübingen 1980 noch 300 Rebhuhnreviere, waren es 2005 nur noch 70, 2015 dann lediglich 33. Daraufhin gründete ein Team bestehend aus dem NABU-Vogelschutzzentrum Mössingen, dem Verein VIELFALT, der Initiative Artenvielfalt Neckartal und dem Landratsamt Tübingen ein Schutzprojekt.     mehr

Szene

Rathaussturm Tübingen

Tübingen

Von Superhelden und Narren - Rathaussturm in Tübingen

Der schmotzige Donnerschdag ist schon vorbei, die Bürgermeister und Oberbürgermeister in der Region sind schon abgesetzt. Einer jedoch sitzt noch immer auf dem Chefsessel im Rathaus - Tübingens OB Boris Palmer.     mehr

Buchtipps

Einfach gsund mit Kräutermedizin

"Die Natur ist die beste Heilerin", sagt Annette Knell - erfolgreiche Heilpraktikerin und Kräuterexpertin aus Bayern. "Einfach gsund mit Kräutermedizin" heißt ihr neues Buch mit Rezepten und Heilwissen aus ihrer 30-jährigen Berufspraxis. Darin gibt sie Tipps für die eigene Kräuterapotheke: Wie man Heilkräuter selbst zu Tees und Tinkturen verarbeitet und welche Pflanzen in den heimischen Kräutergarten sollten.     mehr

Wetter

Reutlingen


Bewölkt
0 / 2° C
Luftfeuchte: 80%

Tübingen


Stark bewölkt
0 / 2° C
Luftfeuchte: 80%

Balingen


Stark bewölkt
-1 / 2° C
Luftfeuchte: 80%

Münsingen


Leichter Schneeschauer
-1 / 1° C
Luftfeuchte: 88%

Weitere Sender

Landespolitik
Webradio
Wissenschaft
Lokalmagazine
Entspannung

Service

Buchtipps
Werbung auf RTF.1
Sendemitschnitt
WERBUNG: